Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlinger Mess‘: Mess’: Gibt es nächstes Jahr einen bewachten Fahrrad-Stellplatz?

Nördlinger Mess‘
27.06.2019

Mess’: Gibt es nächstes Jahr einen bewachten Fahrrad-Stellplatz?

Wer mit dem Fahrrad zur Mess‘ fährt, hat es oft schwer, einen Parkplatz zu finden.
Foto: Szilvia Izsó

Wer mit dem Fahrrad zur Mess‘ fährt, findet oft keinen geeigneten Stellplatz. Was Oberbürgermeister Hermann Faul und Ordnungsamtschef Jürgen Landgraf dazu sagen.

Lediglich einen kurzen Fahrradständer gibt es vor der Eisenbahn-Unterführung, hinter der die Nördlinger Mess’ beginnt. Und an dem gibt es abends keinen Platz für den eigenen Drahtesel mehr. Wo also das gute Stück festketten – zumal, wenn es sich um ein teures E-Bike handelt? Was Leser unserer Zeitung zudem stört: Auf der Baldinger Seite gibt es gar keinen eigenen Platz, an dem Räder abgestellt werden dürfen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.