Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Oettingen: Bäume im Krone-Biergarten werden gefällt

Oettingen
04.01.2021

Bäume im Krone-Biergarten werden gefällt

Die beiden Kastanien an der Oettinger Krone sollen gefällt werden. Neue Bäume dürften jedoch nachgepflanzt werden.
Foto: Werner Rensing

Plus Zwei Kastanien können auf dem Kronen-Areal in Oettingen nicht erhalten werden. Ein Überblick über die bevorstehenden Arbeiten im Vorgriff auf die Generalsanierung

Kastanien gehören in Bayern zum Biergarten dazu wie Bier und Wurstsalat – kaum wegzudenken also. Im Biergarten der Oettinger Krone, die demnächst umfangreiche saniert wird, stehen drei große Kastanien und ein kleiner Baum, von denen zwei gefällt werden sollen. Das teilt Bürgermeister Thomas Heydecker mit. Seine Begründung: „Erstens ist der größere der beiden Bäume (eine Kastanie) aufgrund von unsachgemäßen Rückschnitten in der Vergangenheit bereits sehr stark vorgeschädigt worden. Zweitens liegen die Standorte beider Bäume so nah an der historischen Stadtmauer, dass das Wurzelwerk bei den notwendigen Eingriffen zur Sicherung der Stadtmauer zudem massiv in Mitleidenschaft gezogen werden würde.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.