Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Oettingen: Frau wird bei Streit in Oettingen mit Messer bedroht

Oettingen
08.05.2021

Frau wird bei Streit in Oettingen mit Messer bedroht

Die Polizei Nördlingen rückte am Samstagmorgen zu einem Streit in Oettingen aus.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbol)

Der ehemalige Partner einer jungen Frau bedrohte diese bei einem Streit mit einem Messer.

Eine junge Frau ist in Oettingen von ihrem ehemaligen Partner bedroht worden. Das ehemalige Paar soll am frühen Samstagmorgen gegen 1 Uhr in Streit geraten sein. Der 25-jährige Mann soll die 19-Jährige in dessen Verlauf gewürgt haben. Anschließend bedrohte er die Frau laut Polizeibericht mit einem Messer und zerschlug mehrere Möbelstücke. Danach flüchtete der Mann aus der Wohnung der Geschädigten und verschwand. Der Mann wird nun wegen Körperverletzung und Bedrohung angezeigt. (pm)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.