Newsticker
Ukrainisches Militär: Russland will strategisch wichtige Stadt Lyssytschansk einkesseln
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Oettingen: Mann geht spazieren und kehrt blutend und ohne Erinnerung zurück 

Oettingen
25.02.2019

Mann geht spazieren und kehrt blutend und ohne Erinnerung zurück 

Die Polizei sucht eine Zeugin, die den Mann begleitet hat.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Ein Mann aus Oettingen war am Sonntag spazieren und kommt blutend wieder nach Hause. Erinnern kann er sich an nichts. Die Polizei sucht nun eine Zeugin.

Ein 80-jähriger Mann ist am Sonntagvormittag gegen 11.15 Uhr von einem Spaziergang stark blutend nach Hause zurückgekehrt. Seine Kleidung war voller Glassplitter, die Laufstöcke fehlten. Der Mann konnte sich aber nach Angaben der Polizei an nichts mehr erinnern. Zuletzt soll er sich in Oettingen im Bereich des Neubaugebietes Kelterfeld, unterhalb des Wasserhäuschens, aufgehalten haben. Nach Auskunft des behandelnden Arztes stammten die Verletzungen von einem Sturz.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.