Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Oettingen: Poetry-Slam im Oettinger Schlosshof

Oettingen
23.06.2021

Poetry-Slam im Oettinger Schlosshof

Die Finalisten des Oettinger Poetry Slams aus dem Jahr 2019 (von links): Michi Malcherek (3. Platz), May Luchs (1. Platz), Moderator Jens Hoffmann, Maximilian Schulle (2. Platz).
Foto: Toni Kutscherauer

Im Oettinger Schlosshof findet am Samstag, 3. Juli, ein Poetry Slam statt. Moderator ist Jens Hoffmann.

Der Rieser Poetry-Slam gastiert am Samstag, 3. Juli, in Oettingen. Der literarische Wettstreit zeitgenössischer Bühnendichtkunst wird dieses Mal unter freiem Himmel, im Schlosshof des Residenzschlosses Oettingen, ausgetragen. Dabei treten die Autoren mit selbst verfassten Texten auf der Bühne gegeneinander an. Lyrik, Prosa, Rap, Comedy, Kabarett oder Spoken Word – vom Blatt gelesen oder mit vollem Körpereinsatz frei rezitiert. Am Ende entscheidet das Publikum durch Applausabstimmung, wer nach zwei Stunden die Auszeichnung „Künstler mit Niewoh“ mit nach Hause nimmt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.