Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Polizei: Städtischer Zaun in Oettingen wohl von Lkw umgefahren

Polizei
28.01.2020

Städtischer Zaun in Oettingen wohl von Lkw umgefahren

Vermutlich ein Lkw hat in Oettingen einen Zaun umgefahren.
Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Ein grüner Maschendrahtzaun ist in Oettingen auf einer Länge von sieben Metern eingedrückt worden.

Ein grüner Maschendrahtzaun der Stadt Oettingen ist auf einer Länge von etwa sieben Metern eingedrückt worden. Die Polizei geht laut einer Mitteilung davon aus, dass vermutlich ein ausscherender Sattelzug den Zaun beschädigte. Der Vorfall ereignete sich an der Hans-Böckler-Straße in der Zeit von Freitagmittag bis Montagmorgen. Es entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Hinweise an die Polizei Nördlingen unter Telefon 09081/29560. (pm)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.