Newsticker
Stiko will Empfehlung zum AstraZeneca-Impfstoff in Kürze ändern
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Polizei ermittelt gegen Urlaubsbetrüger: Eine Nördlingerin wurde zum Opfer

Internetkriminalität

31.01.2019

Polizei ermittelt gegen Urlaubsbetrüger: Eine Nördlingerin wurde zum Opfer

Die Pyramiden von Gizeh sind eine Weltattraktion. (Archivfoto)
Bild: Johanna Uchtmann, dpa

Die 42-Jährige wollte für drei Wochen nach Ägypten und hatte bereits 1000 Euro angezahlt. Der Veranstalter ist nicht mehr zu erreichen. Bundesweit gibt es inzwischen zahlreiche Fälle.

Eine Frau aus Nördlingen ist Opfer eines Internet-Betrügers geworden. Die 42-Jährige hatte Anfang Dezember letzten Jahres über Facebook bei dem Anbieter „Reisearzt“ alles für die schönsten Stunden im Jahr in die Wege geleitet. Im August sollte es für drei Wochen nach Ägypten gehen. Eine sofortige Anzahlung von knapp 1000 Euro wurde nach Angaben der Polizeiinspektion Nördlingen in Auftrag gegeben.

Reisebetrug: Die Reiseanschrift ist ein leerstehendes Haus in Ägypten

Nun kam die böse Überraschung. Die Pauschalreise wurde vermutlich über zwei weitere Unternehmen weitervermittelt. Weder das Hotel vor Ort noch die Fluggesellschaft konnten der 42-Jährigen eine Buchung bestätigen, teilt die Polizei weiter mit. Der angebliche Veranstalter ist nicht mehr zu erreichen, es soll sich auch bei der Anschrift um ein leerstehendes Haus handeln, so die Geschädigte selbst.

Jetzt schaltete sie die Polizei ein. Laut den Angaben handelt es sich bei dieser Betrugsmasche um keinen Einzelfall. Bundesweit haben sich zwischenzeitlich zahlreiche Opfer gemeldet. pm/vmö

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

31.01.2019

Liebe Nördlingerin: "Lass den Klick in deiner Stadt" . . . wir haben einige Reisebüros in der Fußgängerzone . Hier ist man gut beraten - und hier wäre das sicher nicht passiert - und wenn ja? Dann hätte man das Geld wieder bekommen . . .

Wie sagt man: "Aus Schaden wird man klug" . . . Trotzdem tut es mir sehr leid für Sie.

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren