1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Polizei sucht mit Hubschrauber nach Mann

Mönchsdeggingen

15.08.2019

Polizei sucht mit Hubschrauber nach Mann

Mit einem Hubschrauber hat die Polizei in Mönchsdeggingen einen Mann gesucht. 
Bild: Thomas Heckmann (Symbol)

Feuerwehr und Polizei haben am Mittwoch einen Mann in Mönchsdeggingen gesucht. Auch ein Hubschrauber war im Einsatz.

Feuerwehr und Polizei haben am Mittwoch nach einem 47-Jährigen gesucht. Der Mann hatte sich mit suizidalen Äußerungen und einer angeblichen Überdosis an Insulin von einem Bekannten verabschiedet und verließ gegen 21:30 Uhr leichtbekleidet und barfuß seine Wohnung in einem Mönchdegginger Ortsteil. Ein Großaufgebot an der Feuerwehr und ein Polizeihubschrauber waren zur Suche des Mannes eingesetzt.

Die Suche war gerade angelaufen, als der Vermisste der Polizei zufolge wieder an seiner Wohnadresse auftauchte. Nach Erstuntersuchungen im Bezirkskrankenhaus in Donauwörth bestand keine Lebensgefahr, da sich der Mann eine normale Menge des Arzneimittels verabreichte. (pm)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren