Newsticker
Bayern hält an FFP2-Maskenpflicht fest - auch für Schüler im Unterricht
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Polizeireport: Forheim: Frau wird bei Unfall mit Traktorgespann verletzt

Polizeireport
30.09.2019

Forheim: Frau wird bei Unfall mit Traktorgespann verletzt

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Traktorgespann und einem Auto ist eine Frau verletzt worden.
Foto: Jan-Luc Treumann

Die Autofahrerin kollidiert mit der angehängten Kreiselegge.

Bei einem Unfall auf der Kreisstraße Don 1 bei Forheim ist eine Frau verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, kam der 48-jährigen Rieserin am Sonntag, gegen 19.40 Uhr, auf der engen Fahrbahn ein Traktor mit angehängter Kreiselegge entgegen. Der 27 Jahre alte Traktorfahrer aus dem Bereich Dillingen hatte sein angehängtes Arbeitsgerät nicht vorne und hinten gekennzeichnet. Die Frau versuchte, dem Traktor auszuweichen, dies misslang auf Grund der schmalen Fahrbahn und es kam zur Kollision. Sie erlitt Prellungen und wurde ärztlich behandelt. Der Traktorfahrer blieb unverletzt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.