Newsticker
Deutschland beschließt einheitliche Regeln für die Einreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Porträt: Mister Almarin

Porträt
29.03.2018

Mister Almarin

1975 wurde das Almarin gebaut, Ernst Dollmann (rechts) zum Schwimm-Meister und Michael Gumpp (links), Initiator der Neuaufnahme des Badbetriebs, geboren.
Foto: Ronald Hummel

Ernst Dollmann war vom Bau 1974 bis zur Schließung 2010 die Seele des Schwimmbads.

Wohl kaum ein Schwimm-Meister bereitete sich so gut auf seinen Beruf vor wie Ernst Dollmann. Er sollte ab der Eröffnung 1975 im Schwimmbad in Mönchsdeggingen eingesetzt werden, also half er 1974 tatkräftig beim Bau mit: „So kannte ich mich von vornherein aus.“ Die Eröffnung wurde für ihn ein Sprung ins kalte Wasser, er wurde von einer Welle neugieriger Badegäste überrollt, die nicht nur aus der Region kamen, sondern bis aus Donauwörth, Heidenheim oder Aalen. Die Besucherzahlen pendelten sich dann ein, aber auf hohem Niveau; 1200 bis 1500 kamen an Spitzentagen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren