Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Prozess: Angeklagter erscheint nicht vor Gericht: Polizei sucht nach ihm

Prozess
08.08.2019

Angeklagter erscheint nicht vor Gericht: Polizei sucht nach ihm

Ein Mann ist in Nördlingen nicht zu seiner Verhandlung erschienen. Daraufhin hat ihn die Polizei gesucht.
Foto: Alexander Kaya/Archiv

Ein Mann ist nicht zu seiner Verhandlung am Nördlinger Amtsgericht erschienen. Wo die Beamten nach ihm gesucht haben und warum er angeklagt ist.

Bei einer Verkehrskontrolle im Ries fand die Polizei im März 2018 im Auto eines Mannes 4,6 Gramm Haschisch und 14,88 Gramm Kokain. Bei Letzterem lag der Wirkstoffgehalt mit 10,7 Gramm weit jenseits der geringfügigen Menge von fünf Gramm, weshalb der Drogenbesitz als Verbrechen eingestuft wurde. Vor dem Schöffengericht am Nördlinger Amtsgericht wurde nun eine Verhandlung unter Vorsitz von Richterin Ruth Roser angesetzt, zu welcher der Angeklagte jedoch nicht erschien; er hatte sich auch nicht entschuldigt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren