Newsticker
Notfallzulassung für Impfstoff von Johnson & Johnson in den USA
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Radfahrer nach Unfall schwer verletzt

Nördlingen

25.06.2017

Radfahrer nach Unfall schwer verletzt

Ein Radfahrer wurde in Nördlingen von einem 87-Jährigen angefahren.
Bild: Daniel Bockwoldt, dpa (Symbolfoto)

Ein 87-Jähriger biegt mit seinem Auto auf der Kerschensteiner Straße in Nördlingen ab und erwischt dabei einen Radfahrer.

Am Freitagnachmittag ist es in der Kerschensteinerstraße in Nördlingen zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Radfahrer gekommen. Der 87-jährige Autofahrer wollte von der Kerschensteinerstraße kommend laut Polizei nach links in die Egerländerstraße abbiegen.

Hierbei unterschätzte er offenbar die Geschwindigkeit eines entgegenkommenden Fahrradfahrers. Dieser wollte noch ausweichen, blieb hierbei aber mit dem Lenker am Fahrzeugheck des abbiegenden Autos hängen. Der Radfahrer stürzte auf die Fahrbahn und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Zentralklinikum Augsburg geflogen. Der 87-jährige Unfallverursacher blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt rund 500 Euro. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren