Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Rollerfahrer streift Auto und stürzt

Oettingen

15.11.2017

Rollerfahrer streift Auto und stürzt

Eine 20-Jährige verursachte einen Unfall in Oettingen. (Symbolbild)
Bild: Alexander Kaya

Am Dienstagnachmittag verursachte eine 20-jährige Autofahrerin einen Unfall in Oettingen. Sie fuhr beim Abbiegen zu weit in die Fahrbahn ein.

Eine 20-jährige Autofahrerin hat am Dienstagnachmittag in Oettingen einen Unfall verursacht, bei dem sich ein Rollerfahrer verletzte.

Wie die Polizei mitteilt, wollte die Fahrerin von einer Tankstelle in die Spitalgasse einbiegen. Dabei ragte ihr Auto zu weit in die Fahrbahn hinein. Ein vorbeifahrender Rollerfahrer streifte den Wagen und stürzte. Der 45-Jährige zog sich eine Schulterverletzung zu, weshalb er ins Nördlinger Krankenhaus gebracht wurde.

Der Sachschaden beläuft sich auf rund 3000 Euro. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren