Newsticker
Nach angeordnetem Rückzug: Noch sitzen ukrainische Soldaten und Zivilisten in Sjewjerodonezk fest
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Rosetti-Festtage II: Den Herrschern Glück und Segen

Rosetti-Festtage II
08.06.2015

Den Herrschern Glück und Segen

Der Kammerchor der Uni Augsburg und die „Musica Obligata“, München, boten in der Klosterkirche Maihingen Kantaten und sinfonische Musik der ehemaligen Hofkomponisten Antonio Rosetti und Ignatz von Beecke.
Foto: Ernst Mayer

Wie man sich in der Klosterkirche Maihingen einstigen Hörgewohnheiten annäherte

Die Klosterkirche Maria Immaculata Maihingen bot den prächtigen Rahmen für das zu den Rosetti-Festtagen gehörende Kirchenkonzert, das wieder vom Kammerchor der Universität Augsburg und der „Musica Obligata“ für historische Instrumente aus der Hochschule für Musik und Theater München gestaltet wurde – äußerlich sichtbar an den ventillosen Trompeten und Hörnern, historischen Oboen und Flöten. Die Leitung hatte Andreas Becker vom Leopold-Mozart-Zentrum Augsburg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.