1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Rundgang auf der Stadtmauer wieder frei

Nördlingen

17.05.2018

Rundgang auf der Stadtmauer wieder frei

DSC_0641.JPG
3 Bilder
An der Nördlinger Stadtmauer wird rund um die Alte Bastei gebaut. Der Rundgang ist für Besucher daher teilweise versperrt. Eindrücke der Baustelle und ein eindrucksvoller Blick auf den Daniel.
Bild: Leonie Junghanns

Sperrung wird am kommenden Samstag aufgehoben. Was der Grund dafür war.

Einmal auf der Stadtmauer die Altstadt umrunden – das was in den vergangenen Tagen nicht möglich. Nun wird der gesperrte Bereich zwischen Feilturm und Neuer Bastei ab kommenden Samstag, 19. Mai, wieder für die Besucher uneingeschränkt zur Verfügung stehen. Das teilt die Stadt Nördlingen mit. Wie berichtet, hatten in den vergangenen Wochen und Monaten umfangreiche Sanierungsarbeiten in diesem Bereich der Stadtmauer stattgefunden. Die dafür notwendige Sperrung des Stadtrundgangs auf der Stadtmauer kann jetzt, da die Arbeiten weitestgehend abgeschlossen sind, aufgehoben werden. Die Stadtmauer ist also rechtzeitig zu den Pfingstferien, wieder für die vielen und Touristen uneingeschränkt nutzbar, teilt die Stadtverwaltung mit. (pm)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
hund.jpg
Nördlingen

Junger Hund sucht sein Herrchen

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket