Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. "Rundum Kunst" von 26 Künstlern

20.06.2009

"Rundum Kunst" von 26 Künstlern

Nördlingen (RN) - Am morgigen Sonntag eröffnet Oberbürgermeister Hermann Faul im Kulturzentrum "Ochsenzwinger" die "Rund um Kunst-Mauerschau 2009". Nach der erstmaligen Mauerschau im Jubiläumsjahr 1998 beteiligen sich an der zweiten Aktion dieser Art gleich 26 Künstlerinnen und Künstler aus Nördlingen, der Region und darüber hinaus. Zeitgenössische Kunst, Objekte, Gemälde sind an der 2,7 Kilometer langen Stadtmauer angebracht oder aufgemalt.

Bei der offiziellen Eröffnung wird Stadtarchivar Dr. Wilfried Sponsel einen Kurzvortrag halten. Barbara J. Lins, Tänzerin, Choreografin und diplomierte Tanzpädagogin wird mit der Tanzperformance "Grenze" zusammen mit Maike Betz die Eröffnung umrahmen. Musikalisch wird die Vernissage von der Nördlinger Gruppe "Capo" gestaltet. Die 2009 neu gegründete Band, die sich aus Mitgliedern der ehemaligen Formation "Etho" entwickelt hat, spielt zur Unterhaltung auf.

Die Bevölkerung ist zur Eröffnungsveranstaltung eingeladen im Anschluss an diese Feier die "Rund um Kunst - Mauerschau" in voller Länge entlang der Stadtmauer zu besichtigen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren