Newsticker

Corona-Pandemie verschlechtert weltweite Ernährungslage
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Schaffhausen feiert seine Feuerwehr

20.07.2010

Schaffhausen feiert seine Feuerwehr

Höhepunkt der Feierlichkeiten in Schaffhausen war der Festumzug, angeführt von der Jubelwehr und den Festdamen.
3 Bilder
Höhepunkt der Feierlichkeiten in Schaffhausen war der Festumzug, angeführt von der Jubelwehr und den Festdamen.

Schaffhausen Vier Tage lang feierte das schmucke Dorf Schaffhausen auf den Höhen des südlichen Riesrandes seine Feuerwehr, die vor 125 Jahren gegründet wurde. 23 Männer aus dem Ort hatten sich damals bei der Gründungsversammlung zum Dienst für das Gemeinwohl bereit erklärt. Was man sich vor 125 Jahren noch nicht vorstellen konnte, ist inzwischen ganz selbstverständlich, nämlich dass auch Frauen zur Feuerwehr gehören. Und so sind heute auch in Schaffhausen zwei Damen aktiv dabei.

Bürgermeister als Schirmherr

Das Jubiläumsfest begann mit einem Rockabend für die Jüngeren und Junggebliebenen am Freitagabend. Am Samstag wurde mit dem Bieranstich durch den Schirmherrn und Bürgermeister Karl Wiedenmann das Fest offiziell eröffnet. Den restlichen Abend unterhielt die Musikkapelle Reimlingen die Besucher auf gewohnt professionelle Art.

Festumzug durch den Ort

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Nach einem Gottesdienst im Festzelt am Sonntagvormittag startete dann um 13.30 Uhr als Höhepunkt im Festgeschehen der große Festumzug mit anschließendem Fahneneinmarsch. Angeführt von zwei Reiterinnen und einem Kaltblutgespann starteten die 54 Gruppen und Kapellen ihren Marsch durch das festlich geschmückte Dorf. Auch der Einmarsch der Fahnenabordnungen ins Festzelt war ein sehenswertes und fröhliches Ereignis und wurde von den Besuchern und den teilnehmenden Gruppen bejubelt. Den Tanz- und Unterhaltungsabend gestaltete die aus Funk und Fernsehen bekannte "Overman Brass Band".

Zum Ausklang des Festes fand gestern Abend noch ein Holzsägewettbewerb statt. Wer dabei gewonnen hat, berichten wir in unserer morgigen Ausgabe. (wika)

Bei uns im Internet: Bilder vom Fest unter www.rieser-nachrichten.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren