Newsticker

Lokale Ausnahmen von der Maskenpflicht für Grundschüler müssen in Bayern genehmigt werden
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Schwerer Verkehrsunfall auf der B 466

Löpsingen

22.04.2015

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 466

Auf der Bundesstraße 466 gab es heute Morgen einen schweren Verkehrsunfall.
Bild: Dieter Mack

Eine 38-Jährige missachtet die Vorfahrt, prallt gegen ein weiteres Auto und wird schwer verletzt.

Eine 38-jährige Frau wurde bei einem schweren Unfall am Mittwoch, gegen 6.45 Uhr, schwer verletzt. Die Frau wollte mit ihrem VW Polo von der Löpsinger Ortsstraße kommend die B 466 in Richtung Angerhof überqueren. Dabei übersah sie den VW Passat eines 54-Jährigen, der auf der Bundesstraße in Richtung Nördlingen fuhr. Im Kreuzungsbereich krachten die beiden Fahrzeuge zusammen. Die 38-Jährige wurde in ihrem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Nördlingen befreit werden. Sie wurde schwer verletzt ins Nördlinger Krankenhaus gebracht und danach ins Zentralklinikum nach Augsburg verlegt. Der 54-Jährige wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 17000 Euro. Zur Unterstützung war auch die Feuerwehr Löpsingen an der Unfallstelle im Einsatz. 

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren