Newsticker
Deutschland beschließt einheitliche Regeln für die Einreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Schwimmen: Almarin: „Dürfen Engagement nicht versanden lassen“

Schwimmen
12.04.2018

Almarin: „Dürfen Engagement nicht versanden lassen“

Kindernachmittag bei der Aktionswoche im Almarin
Foto: Leonie JunghannsLeonie Junghanns

Was die Kreistagsfraktionen zum Antrag der CSU/AL-JB sagen, eine Arbeitsgruppe für das Bad einzusetzen

Der Nördlinger Bundestagsabgeordnete Ulrich Lange, der außerdem der Kreistagsfraktion CSU/AL-JB vorsitzt, zeigte sich am Mittwoch optimistisch: „Ziel ist, das wir uns alle zum Schwimmen im Almarin treffen.“ Um einen dauerhaften Betrieb des Mönchsdegginger Schwimmbads zu ermöglichen, schlug Lange bei einem Treffen der Fraktionsvorsitzenden im Landratsamt am Mittwochnachmittag vor, eine Arbeitsgruppe einzusetzen, die sich mit der Zukunft des Almarins befassen und das Projekt vorantreiben soll und stellte einen entsprechenden Antrag. Am 18. Juni soll der Kreisausschuss darüber entscheiden und die Arbeitsgruppe offiziell einsetzen – falls die Fraktion CSU/AL-JB Zustimmung unter den anderen Kreisräten findet.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren