Newsticker
Deutschland beschließt einheitliche Regeln für die Einreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Schwimmen: Wie geht es mit dem Almarin weiter?

Schwimmen
07.04.2018

Wie geht es mit dem Almarin weiter?

Die 1500 Plätze bei der Aktionswoche im Almarin waren bereits am zweiten Tag belegt, eine vierstellige Zahl an Interessenten stand auf der Warteliste. Nun hoffen die Schwimmbadfreunde in der Region, dass die Verantwortlichen eine Lösung für einen dauerhaften Betrieb des Hallenbads finden.
Foto: Szilvia Izsó

Die Organisatoren werten die Aktionswoche in Mönchsdeggingen als vollen Erfolg. Über die Zukunft des Hallenbads herrscht noch immer Unklarheit. Welche Szenarien es gibt.

So richtig kann Rolf Bergdolt noch immer nicht fassen, was er und die anderen Helfer in Mönchsdeggingen geschafft haben. Auch am Freitag sind wieder hunderte Schwimmer ins Almarin gekommen, um die vorerst letzten Tage im Hallenbad auszunutzen. Mehr als 11000 Stunden haben die Ehrenamtler aufgebracht, um die Aktionswoche zu realisieren. „Körperlich bin ich jetzt auch ziemlich am Ende“, gibt Bergdolt zu. Doch es wartet weitere Arbeit auf ihn und seine Kollegen: Nun müssen sie darum kämpfen, dass ihre Anstrengungen nicht umsonst waren.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren