Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Selbstversuch: Führerschein: Bestehe ich die Prüfung noch einmal?

Selbstversuch
10.04.2019

Führerschein: Bestehe ich die Prüfung noch einmal?

Redakteurin Anja Ringel bei ihrer simulierten Führerscheinprüfung zusammen mit Fahrlehrer Rolf Mühlböck.
Foto: Verena Mörzl

Plus Einmal bestanden, hat man seinen Führerschein normalerweise ein ganzes Leben lang. Was passiert, wenn man noch einmal zu Theorie und Praxis antritt, hat unsere Redakteurin getestet.

Gemächlich fahre ich in der Nördlinger Altstadt die Drehergasse entlang. Am Zebrastreifen lasse ich Fußgänger über die Fahrbahn, dann geht die Fahrt weiter. Stop! Plötzlich bremst der Wagen vor mir und blinkt rechts. Normalerweise wäre diese Situation nichts Außergewöhnliches. Doch heute ist nichts normal, denn ich bin mitten in meiner Führerscheinprüfung – zehn Jahre nachdem ich meinen Führerschein bestanden habe. „Was will der denn jetzt“, entfährt es mir etwas genervt. Schnell gehe ich im Kopf mögliche Lösungen durch: Soll ich anhalten und warten? Oder doch versuche links am Auto vorbeizufahren? Mein Fahrlehrer Rolf Mühlböck beobachtet jede meiner Bewegungen und macht sich Notizen.

Die Diskussion ist geschlossen.