Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Sonnwendfeier: Übles Spiel mit dem Feuer

Sonnwendfeier
24.06.2019

Übles Spiel mit dem Feuer

Symbolisch zündeten Bürgermeisterin Petra Wagner und Feuerwehrkommandant Daniel Härtle in den Feuerschalen ein kleines Sonnwendfeuer an.
Foto: Peter Tippl

Unbekannte zünden Holzhaufen auf dem Roßfeld bereits am Vorabend an

„Absolut ärgerlich“ beschrieben der Oettinger Feuerwehrkommandant Daniel Härtle und sein Stellvertreter Thomas Foltin die Umstände der diesjährigen Sonnwendfeier auf dem Roßfeld und meinten damit nicht das regnerische Wetter am Samstagabend. In akribischer Schwerstarbeit hatten 24 Aktive der Oettinger Feuerwehr in acht Stunden am Vorabend des Sonnwendfeuers einen mustergültigen Holzturm aufgeschlichtet und erhielten in der Nacht von Freitag auf Samstag um 0.40 Uhr eine Alarmierung. Der etwa zehn Meter hohe Holzturm stand lichterloh in Flammen. Unbekannte hatten das für das Sonnwendfeuer aufgeschlichtete Holz angezündet und die Einsatzkräfte konnten nur noch für Schadensbegrenzung sorgen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.