Newsticker
RKI warnt vor Überschätzung von Selbsttests in der Pandemie-Bekämpfung
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Streit um Parkplatz auf der Mess eskaliert

Nördlingen

22.06.2017

Streit um Parkplatz auf der Mess eskaliert

Ein Streit um einen Parkplatz auf der Nördlinger Mess‘ ist eskaliert.
Bild: Angela Westhäußer

Weil ein anderer Autofahrer ihm einen freien Parkplatz auf der Nördlinger Mess‘ wegnahm, schlug ein bisher unbekannter Mann zu.

Am Mittwochabend ist es auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Nähe des Festplatzes der Nördlinger Mess’ zu einer Auseinandersetzung zweier Autofahrer um einen freigewordenen Parkplatz gekommen. Wie die Polizei mitteilt, schlug ein bislang unbekannter Mann einem 29-Jährigen, der vor ihm in den freien Parkplatz fuhr, mit der Faust eine Delle in die linke Hintertür seines Autos. Außerdem beleidigte und beschimpfte er den 29-Jährigen laut Polizei mit üblen Schimpfworten.

Über den Fahrzeughalter aus dem angrenzenden Ostalbkreis wird derzeit versucht, den unbekannten Mann zu ermitteln. Am Wagen des 29-Jährigen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. RN

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren