Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Theater: „Die Päpstin“ fesselte das Publikum

Theater
01.12.2016

„Die Päpstin“ fesselte das Publikum

Im Klösterle in Nördlingen wurde am Sonntag das Stück „Die Päpstin“ gegeben. Unser Foto stammt von einer anderen Aufführung.
Foto: Hermann Posch

Einen Roman auf die Bühne zu bringen, ist nicht einfach. Im Klösterle ist es gelungen

Wer den 540-Seiten-Roman von Donna Cross gelesen hat, kann sich nicht im Entferntesten vorstellen, wie ein solch komplexes Thema auf eine Theaterbühne gebracht werden soll. Noch dazu im Rahmen einer Tourneetheater-Produktion, die darauf angewiesen ist, mit möglichst wenig Equipment von Stadt zu Stadt ziehen zu können. Was allerdings vergangenen Sonntag im Klösterle geboten wurde, kann nur in allerhöchsten Tönen gelobt werden. Wem es gelingt, sein Publikum zwei Stunden und 55 Minuten derartig zu fesseln und von einer Kopfkino-Szene in die andere zu versetzen, der hat alles richtig gemacht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.