Newsticker
Neuer Höchstwert: RKI meldet 112.323 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Tourismus würde profitieren

25.08.2020

Tourismus würde profitieren

Tourismus-Experten sprechen sich für eine Reaktivierung der Bahnlinie Nördlingen – Dombühl (hier ein Winterbild bei Wilburgstetten) aus.
Foto: Tippl

Plädoyer für Bahnreaktivierung

Die Touristik-Arbeitsgemeinschaft Romantische Straße plädiert nachdrücklich für die Reaktivierung der in den 1980er-Jahren stillgelegten Bahnlinie von Dombühl über Dinkelsbühl nach Nördlingen. Aus Sicht der Arbeitsgemeinschaft würde dies zu einer wesentlichen Stärkung des Mobilitätsangebotes für Tages- und Wochenendtouristen, Wanderer und Radfahrer beitragen. Auch Kurz- und Städtereisende, die nicht mit dem eigenen Wagen fahren wollen, profitierten nachhaltig von solchen Angeboten, betonte Jürgen Wünschenmeyer, der Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.