Newsticker

Fast ganz Österreich und große Teile Italiens sind nun Corona-Risikogebiete
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Unbekannter bricht in Firma ein

21.02.2015

Unbekannter bricht in Firma ein

Ein Alarm wird ausgelöst. Der Täter kann fliehen

Ein Unbekannter ist am Donnerstagabend in ein Unternehmen in Alerheim eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, hebelte der Täter gegen 23.50 Uhr ein Toilettenfenster in der Fertigungshalle auf und drang ein. In der Halle wurden alle elektrischen Leitungen und Netzwerkkabel durchtrennt sowie eine Überwachungskamera beschädigt. Dennoch löste der Täter einen Alarm aus.

Trotz einer äußeren Absperrung und Durchsuchung des Gebäudes mit hinzugezogenen Polizisten konnte niemand mehr auf dem Firmenareal angetroffen werden. Der Täter verursachte einen Schaden im mehrfachen fünfstelligen Bereich. Ob er etwas entwendet hatte, ist bis dato nicht bekannt. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren