Newsticker
G7 fordern Gold-Embargo - Russland schießt wieder Raketen auf Kiew
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Verkehr: B25-Ausbau: Noch eine Variante

Verkehr
13.05.2015

B25-Ausbau: Noch eine Variante

Die ersten Planungen für die neue dreispurige Straße werden gerade erarbeitet. Wann die Bauarbeiten beginnen könnten

Im Staatlichen Bauamt wird derzeit an den Planungen für den Ausbau der B25 zwischen Nördlingen und Möttingen gearbeitet. Dreispurig soll er sein, so viel steht fest. Jeweils auf rund 1200 Metern sollen die Verkehrsteilnehmer im Wechsel die Möglichkeit bekommen, einfacher zu überholen. Fest steht auch, dass die dritte Spur nur im Norden der bestehenden Straße angebaut werden kann, sagt Abteilungsleiter Stefan Greineder: „Im Süden leben Eidechsen in der Böschung.“ Doch es scheint noch ein langer Weg, bis die ersten Autos über diese rund 5,4 Kilometer lange, breitere Straße fahren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.