Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. "Voll daneben" ein voller Erfolg

24.06.2009

"Voll daneben" ein voller Erfolg

Harburg (RN) - Kürzlich besuchte die Theater Companie Voland die Volksschule Harburg und führte das Stück "Voll daneben" gleich zweimal auf: einmal für die Hauptschule und ein weiteres Mal für die Klassen 1 bis 4. In dem Stück nahmen die beiden professionellen Schauspieler verschiedene Rollen ein, die typisch an einer Schule sind:

So gab es die etwas introvertierte und verklemmte Katrin, die kaum "muh" und "mäh" sagen kann und alles richtig machen will, aber ständig veräppelt und untergebuttert wird, einen coolen Typ mit MP3-Player im Ohr, saloppem Outfit, dummem Gehabe und Gossensprache, einen Streber, der nichts als Mathe im Kopf hat, ein sportliches, flottes Mädel, das Basketball cool findet und echt locker drauf ist, und einen Professor Dr. Dr., der mithilfe seiner Assistentin versucht, diesen Schülern gutes Benehmen beizubringen - leider aber ständig scheitert. Dass man Konflikte nur durch Kommunikation auf beiden Seiten lösen kann, das wurde vor allem im zweiten Teil, in dem die Schüler mit einbezogen wurden, klar. Jeder Vorschlag der Schüler wurde sofort in eine Konfliktszene (ein angeblicher Diebstahl von Kathrin) eingebaut, vorgespielt und dann überprüft, ob mit diesem Vorschlag der Konflikt hätte vermieden werden können.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren