Newsticker

Kultusministerium: Mehr als 8800 Schüler sind in Bayern wegen Corona in Quarantäne

23.07.2010

Vortrag ohne Scheu

Wemding Bei herrlichem Wetter fand das Sommerfest der Schulvorbereitenden Einrichtung (SVE) in Wemding statt. Die Vorschulkinder von Frau Zausinger-Sebald begrüßten die Gäste mit einem lustigen Entenlied. Da kamen selbst gesägte und bemalte Enten zum Einsatz. Zur großen Überraschung der Mamis und Pappis sang jedes Kind seine eigene Strophe ohne Scheu ins Mikrofon. Dann heizte die Wuppi-Gruppe von Frau Gruber-Hoiwa mit Trommelrhythmen, erzeugt auf den Melkeimern, tüchtig ein. Die zukünftigen Schulkinder verabschiedeten sich aus der SVE mit einem schmissigen Song. Zum Abschluss des offiziellen Teils bedankte sich Monika Knecht-Frey, Leiterin der SVE, beim rührigen Elternbeirat für dessen großes Engagement und vielfältige Aktionen während des Jahres.

Nach der Bewirtung durch den Elternbeirat mit allerlei Schmankerln durften sich die Kinder an der zum Thema Bauernhof vorbereiteten Spielstraße vergnügen: Da wurden Zäune gebastelt, Bulldog gefahren, eine Ziege gemolken und vieles mehr.

Unter großem Hallo setzte der Elternbeirat mit seinem Stabpuppenspiel, bestehend aus lustig bemalten Schweinen und mit dem Titel "Na warte, du Schwarte" einen gelungenen Abschluss. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren