Newsticker

Trotz steigender Infektionszahlen: Kliniken halten wenige Intensivbetten frei

27.06.2009

Warnung vor Diabetes

Nördlingen (spen) - "Jeder Zentimeter weniger Bauchfett bedeutet ein Lebensjahr mehr." Übergewicht, Bluthochdruck und hohe Blutfette sind Risikofaktoren für die Wohlstandskrankheit Diabetes mellitus Typ 2. Mit diesen und anderen wichtigen Informationen rund um das Thema Zuckerkrankheit gab die Diabetesberaterin des Stiftungskrankenhauses Nördlingen, Ute Neuber, den siebten Klassen der Realschule Maria Stern in Nördlingen einen Crashkurs in Sachen "Diabetes". "Mittlerweile sind davon alle Altersgruppen betroffen. Früher waren dies vor allem ältere Menschen", erklärte die staatlich geprüfte Diätassistentin und Diabetesberaterin. Um einer Erkrankung vorzubeugen, sei es wichtig, dem Übergewicht entgegenzuwirken und sich gesund zu ernähren. Richtige und ausreichende Bewegung stünden dabei mit an erster Stelle. Am Ende dieses sehr anschaulichen Diabetes-Unterrichts konnten die Schüler ihre eigenen Blutzuckerwerte messen und sich mit Informationsmaterial versorgen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren