Newsticker
Bundesrat stimmt zu: Corona-Regeln werden für Geimpfte und Genesene gelockert
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Wechingen: Unbekannter Täter entsorgt Fritteuse auf einem Feldweg bei Fessenheim

Wechingen
04.05.2021

Unbekannter Täter entsorgt Fritteuse auf einem Feldweg bei Fessenheim

Die Polizei Nördlingen sucht nach Hinweisen zu einem unbekannten Täter, der bei Wechingen illegal Müll entsorgt hat.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolfoto)

Ein Unbekannter lagert mehrere Gegenstände widerrechtlich auf einem Feldweg zwischen Holzkirchen und Fessenheim ab. Die Polizei bittet um Hinweise.

Ein unbekannter Täter hat bei Wechingen mehrere Gegenstände illegal abgeladen. Nach Angaben der Polizei wurden am Montag zwischen 6 Uhr und 9 Uhr ein Holzkohlegrill, eine Fritteuse und zwei Altölkanister widerrechtlich auf einem Feldweg zwischen Holzkirchen und Fessenheim entsorgt. Die Polizei Nördlingen bittet um Hinweise unter 09081/29560. (pm)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren