1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Wildschweine bei Neresheim auf Fahrbahn – Mann weicht aus

Neresheim

20.05.2019

Wildschweine bei Neresheim auf Fahrbahn – Mann weicht aus

Die Polizei Aalen hat den Unfall aufgenommen.
Bild: Jan-Luc Treumann (Symbolbild)

Ein 20 Jahre alter Autofahrer musste einigen Wildschweinen auf der Straße ausweichen. Dabei streifte er die Leitplanken.

Ein Mann ist am Samstagmorgen einer Gruppe von Wildschweinen auf der Fahrbahn ausgewichen. Der 20-Jährige fuhr auf der L1070 von Ohmenheim nach Dehlingen als er die Wildschweine sah. Um eine Kollision zu vermeiden, wich er nach Polizeiangaben aus und streifte die Schutzplanken. An seinem Wagen entstand ein Sachschaden von 6000 Euro. (pm)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Oettingen%20Kreisverkehr%20geplant%20(2).tif
Straßenbau

Plus Pläne für Kreisverkehr bei Oettingen rücken näher

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen