Newsticker

RKI meldet 8685 Neuinfektionen in Deutschland, Reproduktionszahl bei 1,45
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Zwei Einbrüche in Kindergärten

Fremdingen

24.03.2015

Zwei Einbrüche in Kindergärten

In Fremdingen und Marktoffingen wurde in den Kindergärten eingebrochen. Im Fremdingen stahl der Täter die Einnahmen des Kinderfestes.
Bild: Symbolbild: Alexander Kaya

In Fremdingen werden die Einnahmen vom Kinderfest gestohlen. Es handelt sich um einen vierstelligen Betrag. Und das war nicht der erste Fall dieser Art.

 Ein unbekannter Täter ist in der Nacht zum Montag in den Kindergarten in Fremdingen eingebrochen. Wie die Polizei berichtet, drang jemand in das Gebäude ein und durchsuchte sämtliche Schränke und Schreibtische. Dabei fielen dem Täter die Einnahmen des Kinderfestes in die Hände, das am Sonntag stattgefunden hatte. Es handelt sich um einen unteren vierstelligen Betrag.

Es war zugleich nicht der erste Einbruch in einen Kindergarten in der letzten Zeit. Bereits am Wochenende war jemand in den Kindergarten in Marktoffingen eingebrochen. Dort konnte der Täter keinen Geldbetrag erbeuten, hinterließ jedoch einen Sachschaden von etwa 100 Euro.

Die Polizeiinspektion Nördlingen bittet unter der Nummer 09081/29560 um Hinweise. (jaka)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren