Newsticker

Corona-Zahlen in Deutschland: Rund 11.000 Neuinfektionen gemeldet

Polizeireport

31.05.2015

Zweiradfahrer verletzt

Ein Ast wurde ihm zum Verhängnis 

Ein 17-Jähriger fuhr am Samstagnachmittag mit seinem Leichtkraftrad auf der Kirchbergstraße in Ehingen in östlicher Richtung. In einer Rechtskurve wich er einem auf der Fahrbahn liegenden Ast aus und kam über die Fahrbahnmitte. Dadurch kam es zum Streifzusammenstoß mit dem Renault einer 46-Jährigen, die dem Zweiradfahrer entgegenkam. Der 17-Jährige stürzte auf die Fahrbahn, wurde aber nur leicht verletzt. Es entstand zudem Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro.

Gleich zwei alkoholisierte Autofahrer hat die Polizei in der Nacht zum Sonntag aus dem Verkehr gezogen. Ein 31-Jähriger wurde mit seinem Wagen in einer Riesgemeinde kontrolliert. Der Alkotest ergab einen Wert über 1,1 Promille. Auf über 1,6 Promille brachte es ein 65-Jähriger, der mit seinem Pkw in Oettingen angehalten und überprüft wurde. Beide mussten sich einer Blutentnahme unterziehen und ihre Führerscheine wurden sichergestellt.(pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren