Newsticker
Vertrag wird nicht verlängert: Bayern verzichtet künftig auf die Luca-App
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Deiningen: Partygast nach Auseinandersetzung verletzt

Deiningen
09.01.2022

Partygast nach Auseinandersetzung verletzt

Zu einer Auseinandersetzung in Deiningen musste die Nördlinger Polizei am frühen Sonntagmorgen ausrücken. (Symbolbild)
Foto: David Inderlied/dpa/Illustration

Bei einem Streit wurden zwei Gäste einer Party von zwei Männern geschlagen. Dabei wurde eine Person verletzt.

Auf einer Party in Deiningen ist es am frühen Sonntagmorgen gegen 3.30 Uhr zu einer tätlichen Auseinandersetzung gekommen. Dabei wurden laut Polizeibericht ein 25-Jähriger und ein 21-Jähriger durch zwei männliche Personen geschlagen. Die Beteiligten waren den Angaben zufolge stark alkoholisiert und ein Geschädigter musste zur ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus Nördlingen gebracht werden. Weitere Ermittlungen zum Tathergang folgen. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.