Newsticker
Kiew: Ukrainische Regionen melden russischen Raketenbeschuss
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Fremdingen/Raustetten: Die Glocken der Kirche in Raustetten bleiben künftig in der Nacht still

Fremdingen/Raustetten
31.03.2022

Die Glocken der Kirche in Raustetten bleiben künftig in der Nacht still

Bleibt in Zukunft still in der Nacht: Die Kirche St. Blasius in Raustetten wird zwischen 22 Uhr und 7 Uhr nicht mehr läuten.
Foto: Dominik Durner

Plus Die Kirche St. Blasius in Raustetten bleibt nachts in Zukunft still. Auslöser war der Antrag eines örtlichen Hotels – wegen gehäufter Beschwerden von Gästen.

Seit Jahrhunderten kennt und singt man sie wohl, diese Aufforderung: "Hört, ihr Herr'n, und lasst euch sagen: Uns're Glock' hat Zehn/Elf/Zwölf [etc.] geschlagen". So galt der Choral von 1603 für die Kirchen unabänderlich, im Fremdinger Ortsteil Raustetten ist damit aber 2022 Schluss. Nach einer Entscheidung des Gemeinderats am Dienstagabend bleibt die Kirche St. Blasius künftig zwischen 22 Uhr und 7 Uhr still. Dass in einer katholischen Kirche die Glocken nicht mehr jede Viertelstunde läuten solle, stellt sich im Gespräch mit Rieser Pfarrern wohl als Novum heraus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.