Von Martina Bachmann

Impfungen: Das Verhalten einiger Mitbürger ist nicht fair

Plus Impflinge erscheinen nicht zum Termin - das ist anderen gegenüber nicht fair, meint unsere Autorin.

Jan-Luc Treumann
Von Jan-Luc Treumann

Zivilcourage geht uns alle an

Plus Der Fall des Riesers, der für sein mutiges Eingreifen angegriffen wurde, darf nicht dazu führen, dass Menschen nicht mehr geholfen wird, meint Jan-Luc Treumann.

Von Verena Mörzl

Corona-Demo in Oettingen: Nazi-Vergleiche verbieten sich

Plus In Oettingen hat am Sonntag der sogenannte Bürgerdialog stattgefunden, mit bedenklichen Auftritten. Ein Kommentar von Verena Mörzl.

Von Martina Bachmann

Ein Preisanstieg zum falschen Zeitpunkt

Plus Die Erhöhung der Preise für das Nördlinger Freibad in der Corona-Krise kommt zur Unzeit. Und eine Ankündigung des Oberbürgermeisters ist gewagt, meint Martina Bachmann.

Von Martina Bachmann

Information ist wichtiger als der Datenschutz

Plus Es ist wichtig, dass die Bürger im Donau-Ries wissen, wo wie viele Infizierte leben. Warum unsere Autorin meint, dass der Datenschutz hier wenig bringt.

Von Verena Mörzl

Lidl: Schutz von Kunden und Personal ist wichtiger denn je

Plus In Einkaufs-Meilen und Discountern begegnen sich täglich Hunderte Menschen. Das verlangt mehr Verantwortung als je zuvor, meint Verena Mörzl in ihren Kommentar nach den Vorwürfen gegenüber Lidl.

Von Martina Bachmann

Freiflächen-Fotovoltaik-Anlagen: Stadtrat muss seine strikte Linie verlassen

Plus Bislang hat Nördlingen die größeren Fotovoltaikanlagen abgelehnt. RN-Redaktionsleiterin Martina Bachmann meint in ihrem Kommentar, der Nördlinger Stadtrat muss seine strikte Linie verlassen.

Von Verena Mörzl

Tests müssen zu Hause zur Routine werden

Plus Nicht nur Kinder und Jugendliche werden Corona-Tests in den nächsten Monaten in ihren Alltag eingliedern müssen, auch Erwachsene müssen das. Die Test-Station im Klassenzimmer ist dabei nicht der richtige Weg.

Von Martina Bachmann

Nördlinger Haushalt ist ein Fahren auf Sicht

Plus Der Haushalt 2021 hat Potential, meint Martina Bachmann.

Von Martina Bachmann

Schnelltests: Der Kreis zögert zu lange statt sich für die Zukunft zu rüsten

Plus Das Landratsamt übt sich in Geduld und gibt interessierten Apothekern noch bis Freitag Zeit, sich zu melden. Ob die Bürger ein ähnliches Maß an Geduld aufbringen, ist zu bezweifeln.

Jan-Luc Treumann
Von Jan-Luc Treumann

Es ist bitter für den Rieser Einzelhandel

Plus Auch wenn die steigenden Zahlen erwartbar waren, ist die Situation für die Einzelhändler hart.

Von Bernd Schied

Hesselbergbahn: Alle an einen Tisch bringen

Plus Warum unser Autor es gut findet, dass nun so viel über die Hesselbergbahn gesprochen wird.

Von Martina Bachmann

Nach den Öffnungen im Rieser Handel: Eine Lehre für uns Kunden

Plus Den Riesern wurde in den vergangenen Wochen vor Augen geführt, wie Nördlingen aussehen würde, wenn es in der Stadt keine Einzelhändler mehr gäbe. Ein Kommentar von Martina Bachmann.

Von Verena Mörzl

Können wir im Landkreis Donau-Ries jetzt aufatmen?

Von den Händlern im Landkreis Donau-Ries fällt eine tonnenschwere Last. Auch wenn es kleine Schritte sind, so geht es endlich vorwärts.

Von Martina Bachmann

Feuerwehr-Anbau: Zwei Geschichten zum Schmunzeln

Plus Die einen sagen so, die anderen so: Am Ende aber müssen die Suppe alle gemeinsam auslöffeln, meint Martina Bachmann in ihrem Kommentar zum neuen Feuerwehrauto.

Von Martina Bachmann

Kritik muss man aushalten - auch ein Landrat

Plus Auch nach dem Urteil der Regierung von Schwaben, wonach sich beide nicht falsch verhalten haben, wird es Menschen geben, die das anders sehen. Und denen muss es freistehen, ihre Meinung zu äußern.

Von Bernd Schied

Fremdingen: Kritik bitte mit offenem Visier

Die inhaltliche Substanz fehlt bei der anonymen Kritik an Bürgermeister Merkt.

Von Martina Bachmann

Nördlingen auf dem Weg zur Großstadt

Plus Warum die Kehrwoche ein Indiz dafür ist und was hoffen lässt - eine Glosse.

Von Martina Bachmann

Nördlingen: Nach der Stadtratswahl ist alles anders

Plus Die Verantwortlichen müssen das Projekt Hallenbad jetzt durchziehen. Denn schon einmal haben sie die Bürger enttäuscht.

Jan-Luc Treumann
Von Jan-Luc Treumann

Impfung bereits Anfang Januar: Landrat Rößle verspielt Vertrauen

Plus Der Landrat des Kreises Donau-Ries, Stefan Rößle, hat bei seiner Impfung zwei Fehler gemacht, meint unser Autor Jan-Luc Treumann.

Jan-Luc Treumann
Von Jan-Luc Treumann

Trotz Pandemie: Diskussionen im Nördlinger Stadtrat müssen öffentlich sein

Plus Debatten über wichtige Themen müssen im Nördlinger Stadtrat auch während der Pandemie stattfinden, schreibt Jan-Luc Treumann in seinem Kommentar.

Christof Paulus
Von Christof Paulus

Nur wenige arbeiten zu Hause: Chefs, schickt Eure Leute heim!

Plus In vielen Büros und Fabriken herrscht Betrieb, als gäbe es keine Pandemie. Wenn die Politik das nicht ändert, müssen wir auf die Verantwortung der Unternehmer bauen.

David Holzapfel
Von David Holzapfel

Die Akzeptanz in der Bevölkerung bröckelt

Plus Die unlängst in Kraft getretene 15-Kilometer-Regelung ist unsinnig für den Landkreis Donau-Ries, schreibt David Holzapfel in seinem Kommentar.

Von Robert Milde

Corona-Jahr 2020: Vieles ist „oben“ verbockt worden

Plus 2020 neigt sich dem Ende, endlich, werden einige sagen. Corona, Bildung, Sport: Robert Milde mit einem Jahresrückblick.

David Holzapfel
Von David Holzapfel

Mehr Solidarität für die lokalen Geschäftsleute

Plus Einzelhändler müssen schließen, Drogerie Müller verkauft derweil ähnliche Waren auch im Lockdown. Dieses Verhalten ist unsolidarisch, meint David Holzapfel.

Christof Paulus
Von Christof Paulus

Weihnachten: Bloß keine Geschenke

Am Mittwoch schließen die Geschäfte. Viele stehen vor dem Problem: Wie sollen sie bis Weihnachten noch Geschenke besorgen? Die Lösung ist einfach – gar nicht.

Christof Paulus
Von Christof Paulus

Glosse zu den Corona-Maßnahmen: Entschuldigen Sie die Verspätung

Die Corona-Maßnahmen kommen langsam und mit Verzögerung. Zum Glück reagieren andere im Ries und der Welt schneller auf die Probleme um sie herum.

David Holzapfel
Von David Holzapfel

Die Schulen haben in der Pandemie mehr Fürsorge verdient

Nach einem Corona-Fall mussten Schüler in Quarantäne. Eltern fühlten sich schlecht informiert und verstehen einige Maßnahmen nicht. Wieder einmal kommuniziert das Gesundheitsamt mangelhaft.

Christof Paulus
Von Christof Paulus

Nicht ausreizen, was an Weihnachten erlaubt ist

Zehn Personen dürfen Weihnachten zusammen feiern. Für viele dürfte es aber möglich sein, die großzügigen Regeln nicht auszunutzen – und im kleinen Kreis zu feiern.

Jan-Luc Treumann
Von Jan-Luc Treumann

Ein Rückbau wäre eine Chance

Plus Noch ist nichts entschieden um das Gelände in Hürnheim: Genau das ist eine Chance, meint Jan-Luc Treumann.

Von Verena Mörzl

Debatte über Sparkassen-Schließungen: Hier wurden Tatsachen verdreht

Plus Zu behaupten, der Kunde habe durch seine rückläufigen Besuche der Filialen entschieden, welche schließen müssen und welche nicht, verdreht die Tatsachen. Das meint Verena Mörzl in ihrem Kommentar über den massiven Abbau von Sparkassen-Geschäftsstellen im Ries.

Von Verena Mörzl

Den Helfern gilt ein überaus großer Dank

Plus Es sind keine leichten Zeiten – doch es gibt Lichtblicke, meint Verena Mörzl in ihrem Kommentar.

Von Robert Milde

Corona-Zahlen aufgeschlüsselt nach Gemeinden: Späte Einsicht des Landrats

Plus Krisenmanagement funktioniert nur dann, wenn es transparent ist, meint Robert Milde in seinem Kommentar.

Philipp Wehrmann
Von Philipp Wehrmann

Nördlinger Bürgerversammlung digital: Bitte mehr davon

Die digitale Bürgerversammlung zeigt, wie digitale Mittel auch nach Corona eine gute Ergänzung sein können, kommentiert Philipp Wehrmann.

Philipp Wehrmann
Von Philipp Wehrmann

Mehr Corona im Ries als in München: Jeder Einzelne muss jetzt handeln

Plus Der Kreis Donau-Ries ist binnen weniger Tag zum Corona-Hotspot geworden. Jetzt kommt es nicht auf Regeln, sondern auf das verantwortungsvolle Verhalten aller an, kommentiert Philipp Wehrmann.

Philipp Wehrmann
Von Philipp Wehrmann

Ein weiterer wichtiger Schritt in der Pflege in Nördlingen

Die zusätzlichen Tagespflegeplätze sind eine gute Nachricht für Nördlingen. Der Bedarf dafür wird noch weiter wachsen, kommentiert Philipp Wehrmann.

David Holzapfel
Von David Holzapfel

Keine Ausbildung wegen Piercings und Tattoos: Rückständig und diskriminierend

Plus Lisa Lang wollte Erzieherin werden. Eine Fachakademie in Nördlingen stellte sie aber vor die Entscheidung: Piercings raus oder Schule verlassen.

Von Verena Mörzl

Zum Corona-Ausbruch im Bürgerheim Nördlingen: Den Angehörigen die Ungewissheit nehmen

Für die Betroffenen im Bürgerheim in Nördlingen liegen nach dem Corona-Ausbruch herausfordernde Zeiten zurück. Die schnellen Schutzmaßnahmen waren wichtig und richtig. Verbesserungs-Potenzial gibt es dennoch.

Von Verena Mörzl

Apotheken: AvP-Insolvenz schwächt auch den Landkreis Donau-Ries

Dass Apotheken im Landkreis Donau-Ries unverschuldet in eine finanzielle Schieflage kommen, ist ungerecht. Die Hoffnung auf staatliche Unterstützung ist außerdem gering, meint Redakteurin Verena Mörzl.

Philipp Wehrmann
Von Philipp Wehrmann

Diese fünf Lehren bringt das Nördlinger Lagebild mit sich

Nördlingen entwickelt sich gut. Die Sozialraumanalyse muss dennoch Konsequenzen haben, kommentiert Philipp Wehrmann.

Von Robert Milde

Lieber mehr Zeit für die Hausaufgaben

Plus Es ist ein Wagnis, dass der Bayerische Fußballverband mit dem Spielbetrieb loslegt, meint unser Autor Robert Milde.

Von Verena Mörzl

Mehr Wertschätzung und Respekt auch für Tierärzte

Von Tierärzten wird immer mehr abverlangt. Doch auch hier gibt es Grenzen. Eine Tierarztpraxis aus Reimlingen appelliert nun an einen kleinen Teil der Tierhalter, die aber große Narben hinterlassen.

Philipp Wehrmann
Von Philipp Wehrmann

Volle Schulbusse trotz Corona sind eine Panne

Plus Schulbusse sind seit langem zu voll. Es brauchte offenbar eine Pandemie, um das offenzulegen, kommentiert Philipp Wehrmann.

David Holzapfel
Von David Holzapfel

Gartenstadt in Nördlingen: Quadratmeter, die fehlen werden

Plus In der geplanten Gartenstadt soll bald Wohnraum für 5.000 Menschen entstehen. Warum die Stadt Nördlingen bei der Planung genau abwägen muss, schreibt David Holzapfel in seinem Kommentar.

David Holzapfel
Von David Holzapfel

B25 bei Möttingen: Konsens durch Kommunikation

Plus Die B25 durch Möttingen spaltet die Gemeinde. Warum alle Beteiligten im Recht sind und warum Kommunikation jetzt wichtig ist, schreibt David Holzapfel in seinem Kommentar.

David Holzapfel
Von David Holzapfel

Asylhelferkreise im Landkreis Donau-Ries: Mehr Hilfe für das Ehrenamt

Plus Es gibt immer weniger Asylhelfer im Landkreis, und viele der übrig gebliebenen resignieren. Warum das ein gefährlicher Trend ist, schreibt David Holzapfel in seinem Kommentar.

David Holzapfel
Von David Holzapfel

Die Altenpflege geht uns alle etwas an

Plus Der Bedarf an stationärer Pflege im Landkreis Donau-Ries steigt. Gleichzeitig holt uns der der Fachkräftemangel ein. Warum wir alle dabei die Leidtragenden sind, schreibt David Holzapfel in seinem Kommentar.

Von Verena Mörzl

Ideen für das neue Nördlinger Hallenbad: Heute auf der Varta-Bahn

Plus Selbst tolerante Schwimmer stoßen im Nördlinger Hallenbad an ihre Grenzen. Ob das mit vier, fünf oder sechs Bahnen besser wird? Redakteurin Verena Mörzl wagt einen Einschätzungs-Versuch in ihrem Kommentar.

Philipp Wehrmann
Von Philipp Wehrmann

Alerheims Bürgermeister für Berlin: Die Region würde profitieren

Plus Würde Schmid über die Liste in den Bundestag einziehen, würde das der Region guttun, schreibt Philipp Wehrmann in seinem Kommentar.

Von Bernd Schied

Der Landkreis Donau-Ries muss nachhaltig handeln

Plus Ursprünglich war am AEG ein schlichter, konventioneller Bau geplant, ganz wie man es bei derartigen Vorhaben eben immer schon gemacht hat. Mit der aktuellen Variante wird es zumindest etwas nachhaltiger.

Von Verena Mörzl

Mit dem Ende von Strenesse verliert Nördlingen ein Markenzeichen

Plus Die Corona-Krise hat letztlich das Ende besiegelt, doch der Niedergang von Strenesse dauert schon länger an.

Von Verena Mörzl

Corona in Hainsfarth: Schnelle Info war wichtig, nicht voreilig

Plus In Hainsfarth sind mehrere Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Kritik am Landratsamt, zu schnell gehandelt zu haben, darf aber nicht gelten.

Philipp Wehrmann
Von Philipp Wehrmann

Die Egerviertel-Investoren hätten Bürger beteiligen sollen

Plus Ohne die ständigen Kommunikationspannen hätte ein Kompromiss für das Egerviertel entstehen können, kommentiert Philipp Wehrmann.

Philipp Wehrmann
Von Philipp Wehrmann

Eines von vielen Problemen

Plus

Philipp Wehrmann
Von Philipp Wehrmann

Kommentar: Varta wird zum „Eurocopter“ Nördlingens

Plus Varta bringt Arbeitsplätze und Steuern im Ries. Es bringt aber auch mit sich, dass die Stadt stark mit dem Schicksal des Unternehmens verbunden ist, schreibt Philipp Wehrmann in seinem Kommentar.

Von Verena Mörzl

Wie die Stadt Oettingen noch mehr Heimaturlauber anlocken könnte

Plus Auf der Suche nach Erholung finden Urlauber Wanderwege rund um den Oettinger Forst und entlang der Wörnitz lässt sich idyllisch radeln. Im Tourismus liegt für die Stadt Oettingen viel Potenzial.

Von Robert Milde

Nördlingen: Gute Gründe für den Balanceakt beim Hallenbad

Plus Die Entscheidung des Nördlinger Stadtrats, ein neues Hallenbad im Rieser Sportpark zu bauen, ist ein lange vermisstes Signal an junge Bürger und Familien.

Philipp Wehrmann
Von Philipp Wehrmann

Sparmaßnahmen in Nördlingen: Mehr Transparenz ist notwendig

Plus Die Kostenschätzungen für das Nördlinger Hallenbad und die Sparpläne der Stadtverwaltung müssen in die Öffentlichkeit - und zwar vor einer Entscheidung, kommentiert Philipp Wehrmann.

Philipp Wehrmann
Von Philipp Wehrmann

Hallenbad oder Grundschule Mitte: Die Stadt Nördlingen wird sich entscheiden müssen

Plus Nördlingen wird in diesem Jahr viel Geld fehlen. Die Kommune muss deshalb wohl große Projekte streichen oder verschieben, schreibt Philipp Wehrmann in seinem Kommentar.

Von Robert Milde

Gedränge in der Nördlinger Innenstadt: Wieder alles normal?

Plus Die Corona-Infektionen im Kreis Donau-Ries sinken. Aber ist deswegen wieder alles normal im Ries? Etwas mehr Vorsicht wäre angemessen, kommentiert Robert Milde, stellvertretender RN-Redaktionsleiter.