Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Mönchsdeggingen: Lebensmittelladen in Mönchsdeggingen nach über 150 Jahren geschlossen

Mönchsdeggingen
05.01.2022

Lebensmittelladen in Mönchsdeggingen nach über 150 Jahren geschlossen

Das Einkaufsverhalten der Kunden änderte sich: Die Mönchsdegginger Edeka-Filiale musste schließen.
Foto: Matthias Link

Plus Die Inhaber der Edeka-Filiale „Nah&Gut“ in Mönchsdeggingen mussten das Geschäft aufgeben. Die Bürgermeisterin würdigt die unternehmerische Leistung.

Die Edeka-Filiale „Nah&Gut“ in Mönchsdeggingen hat geschlossen. Die Eigentümer, die Familie Scheidle, gaben das Geschäft bereits Ende Oktober auf, wie nun bekannt wurde. Der Lebensmittelladen war ein Vollsortimenter, der von Montag bis Samstag geöffnet hatte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.