Maihingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Maihingen"

Der Musikverein Maihingen gab in Wallerstein sein Jahresabschlusskonzert. Zu hören waren die Jugend- und die Stammkapelle. Die Besucher waren begeistert und forderten Zugaben ein.
Konzert

Polka, Walzer und ein Hit von Queen

In Wallerstein gibt der Musikverein Maihingen sein Jahresabschlusskonzert. Die Besucher sind begeistert

Die Heilige Familie aus Lechkieseln ist bei der nun eröffneten Ausstellung „Szenen einer Geburt. Krippen aus vielen Ländern“ zu sehen.
11 Bilder
Museum

Die etwas andere Krippenausstellung in Maihingen

Plus In Maihingen wurde die Ausstellung „Szenen einer Geburt. Krippen aus vielen Ländern“ eröffnet. Was es dort Spannendes zu entdecken gibt.

Die Polizei sucht nach Zeugen.
Maihingen

Wieder zerstören Unbekannte Gegenstände im Maihinger Klosterhof

Im Klosterhof in Maihingen haben Unbekannte ein Hoftor, Lampen und weitere Gegenstände zerstört. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Viel Applaus gab es für die Maihinger Theaterspieler (von links): Eva-Maria Taglieber, Isabell Stimpfle, Alois Taglieber und Dominik Klaus.
Maihingen

Gelungene Theaterpremiere in Maihingen

Die Laienspielgruppe bringt turbulente Komödie auf die Bühne. Die weiteren Termine.

300 Jahre ist die Weihe der Klosterkirche Maihingen her. Das Jubiläum wurde am Wochenende gefeiert.
4 Bilder
Jubiläum

Auf drei Jahrhunderte zurückgeblickt

Vor 300 Jahren wurde die Klosterkirche in Maihingen geweiht. Am Wochenende feierte die Glaubensgemeinde

Die Laienspielgruppe Maihingen bringt ein neues Stück auf die Bühne (von links): Dominik Klaus, Alexandra Haas, Oliver Leberle, Felicitas Klaus, Bernhard Kotz, Isabell Stimpfle, Gerhard Stoller, Eva-Maria Taglieber und Alois Taglieber.
Bühne

Turbulentes Theaterstück in Maihingen

Premiere von „Wirst du mich auch morgen früh noch lieben?“ ist am 27. Oktober

Selbstverständlich gab es beim Kartoffelfest auf dem Gelände des Museums Kulturland Ries in Maihingen auch gedämpfte Kartoffeln. Gudrun Neumayr kümmerte sich um die leckeren Knollen.
Freizeit

Ein Fest rund um die beliebte Knolle

Beim Kartoffelfest im und um das Museum Kulturland Ries ist am Sonntag viel geboten

In Maihingen findet am kommenden Sonntag wieder das beliebte Kartoffelfest statt.
Freizeit

Kartoffelfest in Maihingen: Von Quiz bis Kissen

Das Fest findet am kommenden Sonntag statt. Was dort alles geboten ist.

Eine Wespe hat im Ries eine Frau ins Gesicht gestochen. (Symbolbild)
Nördlingen

Nach Wespenstich ins Gesicht stürzt Frau vom Fahrrad

Eine Frau verletzt sich bei dem Unfall auf dem Weg Richtung Birkhausen und muss im Krankenhaus behandelt werden.

Am „Pfaffensteig“ stehen die Kapelle „Zum guten Hirten“ eine Gedenksäule zum Dreißigjährigen Krieg.
Straßennamen

So kam der Pfaffensteig in Maihingen zu seinem Namen

Während des Dreißigjährigen Krieges wurden in Maihingen mehrmals die Pfarrer ausgetauscht. Was der Pfaffensteig damit zu tun hat und wie die Straße zu ihrem Namen kam.

Lokales (Nördlingen)

So war die Getreideernte früher

Museum in Maihingen feiert das 22. Schnitterfest

Im Museum Kulturland Ries in Maihingen wurde die Eröffnung der neuen Ausstellung gefeiert (von links): Dr. Ruth Kilian, Dr. Birgit Angerer und Bezirkstagspräsident Martin Sailer.
Heimat

Wissen witzig vermittelt

Die Ausstellung „Utopie Landwirtschaft“ wird im Museum Kulturland Ries in Maihingen offiziell eröffnet .

Der eBeetle, ein spezielles Samensammelgerät, ermöglicht die Gewinnung von Saatgut aus dem Landkreis Donau-Ries (von links): Dr. Martin Sommer, Matthias Fritzsche, Christoph Süßmair, Nadine Kühnert, Karlheinz Götz, Michaela Schneller und Bürgermeister Franz Stimpfle.
Natur

Eine Maschine, die Samen einsammelt

In Maihingen werden neue Blühflächen angelegt. Zum Einsatz kommt neue Technik

Finanzen

Eine Million für das Wohngebiet

Maihingen beschließt den Haushalt für 2019. Welche Projekte die Gemeinde plant

Blick auf die Klosterkirche Maihingen von Osten.
Jubiläum

Vor 300 Jahren: Tausende Gläubige kommen nach Maihingen

Plus Vor 300 Jahren wird die Klosterkirche in Maihingen geweiht. Warum die Zeremonie vor der Fertigstellung der Kirche stattgefunden hat.

In Maihingen ist ein Traktor völlig ausgebrannt.
Polizeibericht II

Traktor völlig ausgebrannt

Starke Rauchentwicklung in Maihingen

Lokales (Nördlingen)

Gemeinderat spricht über neue Planungen in Maihingen

Beim Jugendkonzert in Maihingen gab es Auszeichnungen für die erfolgreichen Nachwuchs-Musikanten (hintere Reihe, von links): Sebastian Stempfle, Florian Kotz (vordere Reihe von links) Theo Keller, Laura Wiedemann, Hannah Zekl, Julia Haas, Anna Ostermeyer, Johanna Wiedemann, Leonie Taglieber, Marie Hach.
Konzert

Von Blockflöte bis Tuba

Beim Jugendkonzert des Musikvereins Maihingen begeistern die Nachwuchsmusiker. Wo sie am Wochenende zu hören sind

Zwischen Maihingen (links) und Utzwingen soll ein Mobilfunkmast entstehen. Die Telekom meint, dass der Standort für die Netzabdeckung am besten ist.
Debatte

Utzwinger sind gegen Funkmast am Hahnberg

Plus Mehr als ein Dutzend Bürger besuchen die Gemeinderatssitzung in Maihingen. Sie haben Unterschriften gegen den von der Telekom geplanten Mobilfunk-Standort gesammelt.

Der Maihinger Gemeinderat hat darüber abgestimmt, ob sich ein Vertreter der Kommune im Arbeitskreis Almarin beteiligt.
Debatte

Maihingen tritt Arbeitskreis Almarin bei

Plus Das Bad in Mönchsdeggingen liegt rund 25 Kilometer von dem Ort im Nordries entfernt. Warum sich der Bürgermeister in der Diskussion um die Wiedereröffnung einbringen will.

Maihingen

40000 Euro Unfallschaden: Vorfahrt missachtet

In Maihingen übersieht eine 57-Jährige eine andere Autofahrerin. Beim Zusammenstoß wird die 54-Jährige verletzt.

Bei einem Konzert der Familie Hopfenzitz wurden 1800 Euro gesammelt (von links): Michael, Magdalena, Georg und Barbara Hopfenzitz, Katharina Schnell, Leisa Baumann, Bürgermeister Franz Stimpfle, Aurelia mit dem Spendenkörbchen, Sebastian und Josef Hopfenzitz.
Musik II

Eine Familie gibt ein Konzert

Die Mühle der Hopfenzitz’ wird 700 Jahre alt. Dieses Jubiläum wird besonders gefeiert

Ernst Schieck (Mitte) bei der Verleihung der Sieben-Schwaben-Medaille. Links Bezirkstagspräsident Martin Sailer, rechts Bezirksrat Peter Schiele.
Vernissage

Vor der Ausstellungseröffnung eine überraschende Ehrung

„Grüne Zweige, bunte Bänder“ im Museum Kulturland Ries in Maihingen. Ernst Schieck bekommt die Sieben-Schwaben-Medaille verliehen

Im Museum Kulturland Ries in Maihingen wird heute Abend eine neue Ausstellung eröffnet. Dabei dreht sich alles um die vielen Frühlingsfeste in der Region – vom Palmsonntag bis zur Nördlinger Mess’. Diese historische Aufnahme ist dabei auch zu sehen; sie zeigt vier Rieser beim Vatertagsausflug.
9 Bilder
Tradition

So feierten die Rieser einst den Frühling

Im Museum Kulturland Ries in Maihingen wird heute Abend eine neue Ausstellung eröffnet. Was es dort zu sehen gibt.

Einst Telefon-Zelle auf dem Dorfplatz, am 1. April einer der vielleicht kleinsten Döner-Imbisse der Welt in Maihingen.
Maihingen

Döner aus Telefonhaus: Aprilscherz wird zur Benefiz-Aktion

Echt wahr: Am 1. April gibt es in Maihingen bayerischen Döner aus einem kleinen Telefonhäusschen. Die Geschichte über eine der vielleicht kleinsten Dönerbuden der Welt?

Wegen eines Streits in Maihingen musste die Polizei anrücken. (Symbolbild)
Maihingen

Kinder verhindern, dass Mann ein Haus anzündet

Der Streit eines Ehepaars ist am Samstag so eskaliert, dass die Polizei eingreifen musste.

Ingrid Gruber hat die Bäckerei Linse mit vier Filialen in der Region übernommen. Die Ehringerin möchte wieder mehr traditionelle Rezepte mit natürlichen und regionalen Zutaten ausprobieren.
Unternehmen

Von der Kundin zur Chefin: Ehringerin übernimmt Bäckerei Linse

Mit traditionellen Rezepten möchte Ingrid Gruber die Bäckerei Linse wieder auf die Erfolgsspur führen. Welche Veränderungen sie noch geplant hat.

Lokales (Nördlingen)

Stricken, tanzen und backen

Die neuen Kurseim Museum Kulturland Ries

Die Stammkapelle des Musikverein Maihingen unter der Leitung von Thomas Christ spielte ihr Jahreskonzert in der Mehrzweckhalle in Wallerstein und zeigte dabei die ganze Bandbreite ihres musikalischen Könnens.
Lokales (Nördlingen)

Sie haben das Publikum begeistert

Jahresabschlusskonzert Der Musikverein Maihingen zeigt vor 500 Zuschauern in Wallerstein sein breites Portfolio. Die Reise ging von Polka bis hin zu Hits von Pop-Sängerin Adele

„Schöne Bescherung?!“ lautet der Titel einer neuen, kleinen aber feinen Sonderausstellung im Museum Kulturland Ries in Maihingen. Sie zeigt auch, was einst in der Region unter dem Christbaum lag.
4 Bilder
Heimat

Was einst unter dem Christbaum lag

Das Museum Kulturland Ries präsentiert eine neue Schau mit dem Titel „Schöne Bescherung?!“. Bei der Eröffnung geht es auch um den Sinn des Schenkens