Nördlingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Nördlingen"

Frisch geschlüpft auf dem Giebel der VHS Oettingen über der Pfarrgasse, am 9. Mai. Die Altstörche begrüßen ihren ersten Nachwuchs. Die meiste Zeit des Tages sitzt die Mutter oder der Vater auf dem frisch geschlüpften Küken. Bald könnte der „Erstling“ weitere Geschwister bekommen.
Nördlingen/Oettingen

Wann es im Ries Zank zwischen den Störchen gibt

Plus Die Rieser Storchenexpertin Heidi Källner erzählt, wie in diesem Jahr die Lage der Zugvögel ist.

Die geplanten Ortsumfahrungen für Pflaumloch und Trochtelfingen im Zuge der "B 29 neu" sind nicht unumstritten.
Pflaumloch

„B29 neu“ in Pflaumloch: Streit um Verkehrszahlen

Plus Eigentlich sollen die Bürger von Pflaumloch mit einer Verlegung der Bundesstraße entlastet werden. Doch die zwei Routen-Alternativen stehen in der Kritik. Was jetzt angezweifelt wird.

Kosmetik- und Catering-Betriebe leiden in der Krise, während im Bauwesen oder den Sanitär-, Heizung- und Klimabetrieben die Auftragsbücher voll sind. Der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Schwaben zieht nach der Woche des Handwerks Bilanz.
Donau-Ries

"Die Altersvorsorge der Unternehmer steht auf der Kippe"

Plus Ulrich Wagner, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Schwaben, schildert, wie es den Betrieben im Kreis Donau-Ries aktuell geht.

Gedenktafel mit der Anmerkung Ulrich Mayr, herzoglich württembergischer Hofprediger.
Rieser Kulturtage

Was steinerne Zeugnisse in Kirchheim erzählen

Plus Auf den Spuren der Epitaphien geht es durch das Kloster Kirchheim. Dabei berichtet Edwin Michler in seinem Vortrag auch von Gelehrten, die sich mit dem Papst anlegen.

Welche Ideen haben die Fraktionsvorsitzenden des Stadtrats für Nördlingen?
Nördlingen

Das planen die Fraktionsvorsitzenden für Nördlingen

Hallenbad, Kitaplätze, Umwelt: Vieles wird Nördlingen in den kommenden Jahren beschäftigen. Dazu haben sich die Fraktionsvorsitzenden in Interviews mit den RN geäußert.

Der geborene Nördlinger Edmund Ratka arbeitet zur Zeit in Jordanien für die Konrad-Adenauer-Stiftung. Seine Schulfreunde aus dem Ries haben in der Kommunalpolitik Karriere gemacht.
Nördlingen

Edmund Ratka setzt sich für "das Wurzelwerk der Demokratie" in Jordanien ein

Plus Was der gebürtige Nördlinger Edmund Ratka in Jordanien zu tun hat und was er von der alten Heimat vermisst. Zwei seiner Schulfreunde haben politische Karriere gemacht.

Trotz Pandemie erreichten die Rieser Kulturtage mit ihren Vorträge viele Menschen.
Kommentar

Rieser Kulturtage in der Pandemie: Eine beachtliche Leistung

Am Wochenende gehen die 23. Rieser Kulturtage zu Ende. Sie fanden unter nie dagewesenen Umständen statt. War der Kultur-Hunger im Ries wirklich so groß, wie angenommen?

Die Nördlinger Polizei sucht Zeugen eines Einbruchs. (Symbolbild)
Nördlingen

Unbekannter bricht in Gartenhaus in Nördlingen ein

Ein bislang Unbekannter verschafft sich in einer Schrebergartenanlage unerlaubt Zugang zu einem Gartenhaus. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Im Ries gibt es mehrere Testmöglichkeiten.
Ries

Wo kann ich mich im Ries testen lassen?

In Nördlingen und Umgebung gibt es immer mehr Schnellteststationen. Eine Übersicht.

Rieser-Kulturtage

Lesen und lernen Sie mehr über die Vorträge der Rieser Kulturtage

Eine Übersicht zu den Vorträgen der Rieser Kulturtage. Der Lehrer Fingerle ist der Meinung: "Do gi’ts no ettle Voarträg ond sicher isch für jedn was dabei!"

Eine Karte, überschrieben mit den Worten: „Die geognostischen Verhältnisse am Buchberg bei Bopfingen“.
Rieser Kulturtage

Nördlinger Ries war zeitweise als unförmiges Dreieck auf Karten zu finden

Plus Geologe Oliver Sachs referierte an den Rieser Kulturtagen über einen ungewöhnlichen Zeitabschnitt der Riesforschung.

Drei Jugendlichen wurde am Donnerstagabend ein Platzverweis erteilt, nachdem sie betrunken auf dem Dach des EGM Centers entdeckt wurden.
Nördlingen

Betrunkene Jugendliche auf dem dem Dach des EGM Centers in Nördlingen

Die Polizei entdeckt drei Jugendliche auf dem Dach des EGM Centers in Nördlingen. Die Jugendlichen äußern sich respektlos gegenüber den Beamten.

Zwischen Maihingen und Balgheim könnte es in Zukunft einen neuen Radweg geben. Im Bauausschuss des Kreistags wurde über die Frage diskutiert, wie er die neue dreispurige B25 queren soll. Unser Bild zeigt die DON5 bei Dürrenzimmern mit Blick in Richtung Maihingen.
Maihingen/Balgheim

Neue Strecke für Radler durch das Ries vorgestellt

Plus Zwischen Maihingen und Balgheim soll es eine neue Verbindung für Radler geben. Wo sie verlaufen soll und was noch ein Hindernis sein könnte.

Das Luftbild von 1957 zeigt die Wennenmühle bei Alerheim. Hier wird seit 1909 auch elektrischer Strom erzeugt.
Nördlingen

Als es im Nördlinger Ries noch 200 Mühlen gab

Plus Drei Referenten bieten in einem Vortrag der Rieser Kulturtage einen Einblick in die Geschichte der Mühlen im Ries. Und die reicht sehr weit, bis 793 nach Christus, zurück.

Wolfgang Goschenhofer – hier ein Archivbild – fordert im Zoom-Interview mit unserer Zeitung, dass die Stadt den Bürgern ein Carsharing-Angebot macht.
Nördlingen

Grüne: Stadt Nördlingen soll Carsharing anbieten

Plus Wolfgang Goschenhofer ist Vorsitzender der Fraktion Grüne/Frauenliste im Nördlinger Stadtrat. Beim Hallenbad kann er sich vorstellen, ein Modul später zu bauen, sagt er im RN-Interview.

Die Umler Straße in Nördlingen. Bis zum 15. Mai kann es hier zu Verkehrsbehinderungen kommen.
Nördlingen

Verkehr: Wo Bürger Geduld brauchen

Die Arbeiten in der Ulmer Straße in Nördlingen sollen bis zum 15. Mai dauern. Welcher Abschnitt betroffen ist.

Die „Kraftwerk Fit Tour“ startet im Rieser Sportpark (von links): Fabiola Hopp und Nicole Rommel (Rieser Kraftwerk), Oberbürgermeister David Wittner, Daniel Wizinger (Stadt Nördlingen), Susanne Vierkorn (Geschäftsstellenleiterin Stadtmarketingverein).
Nördlingen

Fit an der frischen Luft: Die neue Kraftwerk-Tour in Nördlingen

An neun Stationen kann man in Nördlingen jetzt trainieren. Was man dafür braucht und wo der Start ist.

Gilt die Sorte vielerorts schon als verschollen, wird man bei uns im Landkreis noch fündig: Straßenbaum-Kugeläpfel, die sich noch immer „voll im Saft“ befinden.
RN-Serie: Alte Obstsorten

Wird diese alte Apfelsorte aussterben?

Plus Den Kugelapfelbaum gibt es nur noch selten im Donau-Ries. Die Frucht eignet sich hervorragend zum Backen.

Gabriele Fograscher ist seit rund einem Jahr Fraktionsvorsitzende der SPD im Nördlinger Stadtrat. Die Sozialdemokraten wollen sich für einen Naturwald einsetzen.
Nördlingen

SPD fordert 100 Hektar Naturwald für Nördlingen

Plus Interview Gabriele Fograscher ist seit rund einem Jahr die Fraktionsvorsitzende der SPD im Nördlinger Stadtrat. Welchen Entwurf für das Hallenbad sie favorisiert

Im Zoom-Gespräch mit unserer Redaktion sagt Helmut Beyschlag, dass Nördlingen attraktiv bleiben müsse – nur so werden qualifizierte Fachkräfte in die Stadt ziehen.
Interview

PWG-Fraktionsvorsitzender im RN-Interview: „Nördlingen braucht Zuzug“

Plus Helmut Beyschlag ist PWG-Fraktionsvorsitzender und seit fast vier Jahrzehnten im Stadtrat. Warum er das Thermalbad abgelehnt hat und jetzt das Hallenbad forciert.

Der Baumarkt Hagebau in Nördlingen hat ein Zelt aufgebaut, in dem sich Kunden mit einem Schnelltest den Eintritt in den Markt ertesten können.
Nördlingen

Shoppen mit Test und Termin: Wie funktioniert das in Nördlingen?

Plus Die Einzelhändler im Ries dürfen seit Dienstag wieder öffnen. Was sie dazu sagen und wie genau das nun eigentlich abläuft.

Sechs Spritzen, in denen sich der verdünnte Impfstoff des Unternehmens Biontech befindet: Jeden Tag werden Bürger im Impfzentrum in der Nürnberger Straße in Nördlingen gegen das Coronavirus geimpft.
Nördlingen

Was Mitarbeiter des Impfzentrums Nördlingen aus dem Alltag berichten

Plus In der Nürnberger Straße befindet sich das Impfzentrum des BRK in Nördlingen. Jeden Tag beginnen die Mitarbeiter ab 8 Uhr, gegen das Coronavirus zu impfen. Diese Menschen stecken dahinter.

Thomas Mittring ist Fraktionsvorsitzender der Stadtteilliste. Seine Gruppierung befürwortet, dass Hallenbad und Sauna gemeinsam gebaut werden.
Interview

Chef der Stadtteilliste fordert Steuervorteile auch bei Sanierungsprojekten in den Nördlinger Stadtteilen

Plus Thomas Mittring ist Fraktionsvorsitzender der Stadtteilliste im Nördlinger Stadtrat. Welcher Entwurf für das neue Hallenbad ihm am besten gefällt und was er von Kitas hält.

Unbekannte haben am Sonntag eine Schulfassade in Oettingen beschädigt.
Oettingen

Unbekannte kokeln Schulfassade in Oettingen an

An einer Schule in Oettingen ist eine Fassade beschädigt worden. Die Polizei vermutet Zündeleien von Jugendlichen.

Einer kleiner Stabenumzug fand an der Grundschule in Löpsingen statt.
Löpsingen

Grundschüler in Löpsingen feiern Stabenfest im kleinen Kreis

Plus An der Grundschule Löpsingen wurde ein Corona-konformes Stabenfest veranstaltet. Nach einem Umzug mit Fahnen konnten die Kinder unter anderem Stabenwürstle essen.

Steffen Höhn ist seit rund einem Jahr Fraktionsvorsitzender der CSU im Stadtrat. Im Zoom-Interview mit der RN erklärt er, welcher Entwurf für das Hallenbad sein Favorit ist.
Nördlingen

CSU-Fraktionsvorsitzender Steffen Höhn spricht sich für Kita im Egerviertel aus

Plus Steffen Höhn erzählt, wie er sein erstes Jahr im Amt als Stadtratsmitglied und Fraktionsvorsitzender erlebt hat und was in der Stadt noch geschehen muss.

Geschätzte 200 Paar „Schdabawiiischd“ auf den Holzkohlegrills der Metzgerei Goschenhofer beim „Staben-to-go“ auf der Kaiserwiese.
Nördlingen

Die Nördlinger Spezialitäten heißen natürlich „Schdabawieschd“

Plus Rund um das Ersatz-Stabenfest in Nördlingen entspinnt sich eine rege Diskussion um die korrekte Bezeichnung der Kultwurst.

Nördlingen

Stabenmontag: Was ist heute trotz Pandemie geplant?

Stabenfest in Nördlingen: Mitarbeiter der Stadtverwaltung spielen aber am heutigen Stabenmontag um 9.45 Uhr den Stabenmarsch und die Stabenlieder vom Daniel. Auf der Kaiserwiese gibt es „Staben to go“.

S. Quitterer
Lokales (Nördlingen)

Junge Autorin lebt jetzt in Nördlingen

Sie ist die erste Stadtschreiberin

Auto an Auto reihte sich gestern auf der Nördlinger Kaiserwiese. Beim Staben Drive-in gab es Würstle, Käse, Backwaren, Bier und Süßigkeiten zu kaufen.
Nördlingen

Das Stabenfest 2021 erleben Nördlinger im Auto und zu Hause

Plus Das Nördlinger Kinder- und Frühlingsfest musste wegen der Pandemie abgesagt werden. Doch auf der Kaiserwiese gibt es trotzdem Würste, Käse, Semmeln, Bier und Süßes.