Newsticker
Russische Angriffe im Osten bringen die Ukraine in Bedrängnis
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Ostalbkreis: Nächtliche Ausgangsbeschränkung für ungeimpfte Personen im Ostalbkreis

Ostalbkreis
21.01.2022

Nächtliche Ausgangsbeschränkung für ungeimpfte Personen im Ostalbkreis

Die Sieben-Tage Inzidenz im Ostalbkreis liegt am Freitag bei 540,9.
Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Die Inzidenz im Ostalbkreis liegt weiter über 500, für Nicht-Immunisierte Personen gilt nun eine nächtliche Ausgangbeschränkung. Diese Ausnahmen gibt es.

Wie die Landkreisverwaltung mitteilt, hat der Ostalbkreis am 20. Januar den zweiten Tag in Folge eine 7-Tage-Inzidenz von über 500 Neuinfektionen mit dem Coronavirus je 100.000 Einwohner erreicht. Das Landratsamt hat dies amtlich festgestellt und auf seiner Homepage unter www.ostalbkreis.de, Rubrik Öffentliche Bekanntmachungen, veröffentlicht, wie die Behörde in einer Pressemitteilung schreibt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.