Newsticker

US-Forscher: Weltweit eine Million Corona-Tote seit Beginn der Pandemie
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. 15er-Ligen sind in der neuen Saison Standard

25.06.2009

15er-Ligen sind in der neuen Saison Standard

Die Fußball-Ligen für die neue Saison stehen. Aufgrund der Meldungen von Reservemannschaften für den aufstiegsberechtigten Spielbetrieb wurden eine neue A-Klasse Ost gegründet sowie die anderen A-Klassen aufgestockt. Die Klasse wechseln müssen der TSV Ebermergen und der BC Huisheim, die künftig in der Kreisklasse Nord I antreten. Dagegen kehrt die FSG Mündling/Sulzdorf in die A-Klasse Nord II zurück.

"Wir haben uns bemüht, in den Klassen jeweils 15 Teams ins Rennen zu schicken", so Kreisspielleiter Norbert Miesbauer. Nicht mehr am Spielbetrieb nimmt der SV Mauren teil, der die letzte Saison als Schlusslicht der A-Klasse Nord I beendete und in der kommenden Saison wohl keine konkurrenzfähige Mannschaft auf die Beine stellen könnte. Allerdings spielt der SV Mauren als SV Großsorheim III in der Reserverunde der A-Klasse Nord I mit. Die Anträge des TSV Neusäß und der DJK Lechhausen, in die Bezirksliga Nord eingruppiert zu werden, wurden vom Bezirksspielausschuss erwartungsgemäß abgelehnt.

Die Spielklassen mit Mannschaften aus dem Verbreitungsgebiet der RN im Überblick:

Bezirksoberliga Schwaben (16 Vereine): TSV Wertingen, BCA Oberhausen, Schwaben Augsburg (alle Aufsteiger), FC Kempten, FC Memmingen II (beide Absteiger), TSV Marktoberdorf, TSV Nördlingen, VfB Durach, TSV Kottern, SC Bubesheim, TSV Mindelheim, SpVgg Kaufbeuren, BC Aichach, Türkspor Augsburg, TSV Bobingen, FC Königsbrunn.

15er-Ligen sind in der neuen Saison Standard

Bezirksliga Nord (16 Vereine): TSV Krumbach, TSV Oettingen, TSV Burgheim, FC Pfäfflingen (alle Aufsteiger), TSG Thannhausen II (Absteiger), TSV Aindling II, DJK Langenmosen, VfR Jettingen, SSV Höchstädt, BSV Berg im Gau, VfB Oberndorf, TSV Rain/Lech II, SC Altenmünster, TSV Meitingen, SpVgg Wiesenbach.

Kreisliga Nord (15 Vereine): SpVgg Deiningen, FC Donauwörth, TSV Möttingen (alle Aufsteiger), SpVgg Altisheim (Absteiger), TSV Wemding, TSV Nördlingen II, SV Holzkirchen, FSV Marktoffingen, SpVgg Ederheim, SG Alerheim, BC Schretzheim, SV Schwörsheim-Munningen, FSV Reimlingen, SV Donaumünster-Erlingshofen, TSV Binswangen.

Kreisklasse Nord I (15 Vereine): SpVgg Löpsingen, TSV Mönchsdeggingen (beide Aufsteiger), SV Niederhofen-Ehingen (Absteiger), TSV Harburg, TSV Hainsfarth, Lauber SV, SC Athletik Nördlingen, FC Birkhausen, SV Großsorheim, SpVgg Minderoffingen, SV Munzingen, SC Nähermemmingen-Baldingen, FC Maihingen, TSV Ebermergen, BC Huisheim.

Kreisklasse Nord II (15 Vereine): SpVgg Brachstadt-Oppertshofen, SV Eggelstetten, FSV Buchdorf, SV Wortelstetten, FSV Flotzheim, SC Tapfheim, FC Mertingen, TSV Gundelsheim, BSC Unterglauheim, SV Kaisheim, TSV Bäumenheim, SV Otting, TSV Pfaffenhofen, TSV Unterthürheim.

A-Klasse Nord I (15 Vereine): TSV Wolferstadt, SV Wechingen, SV Megesheim, SpVgg Herblingen-Hochaltingen, FC Pfäfflingen-Dürrenzimmern 2, SV Amerdingen, SV Hausen-Schopflohe, SV Lehmingen-Dornstadt, TSV Oettingen 2, SV Hohenaltheim, SV Grosselfingen, SC Wallerstein, FSV Utzwingen, TSV Fremdingen, TSV Wemding 2.

A-Klasse Nord II (15 Vereine): SpVgg Daiting, FC Marxheim/Gansheim, TSV Monheim, SV Tagmersheim, Fathi Spor Bäumenheim, TKSV Donauwörth, SpVgg Riedlingen, SV Genderkingen, FC Zirgesheim, SV Wörnitzstein, BC Blossenau, FC Donauried, VfB Oberndorf 2, SpVgg Altisheim-Leitheim 2, FSG Mündling-Sulzdorf.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren