Newsticker

Zahl der Corona-Infizierten in München sinkt unter kritischen Wert
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Am Mittwoch geht's in die dritte Runde

19.07.2010

Am Mittwoch geht's in die dritte Runde

In der zweiten Runde des Toto-Pokals gab es folgende Ergebnisse: SV Amerdingen - SC Nähermemmingen-Baldingen 1:6, FSV Flotzheim - TSV Möttingen 5:6 nach Elfmeterschießen, Fatih Spor Asbach-Bäumenheim - SV Eggelstetten 0:10, SV Tagmersheim - TSV Gundelsheim 0:4, FSV Utzwingen - FC Maihingen 1:5, SV Wörnitzstein - SpVgg Deiningen 1:6, Munzinger SV - SV Holzkirchen 1:3, SV Großsorheim - SpVgg Riedlingen 5:1, BC Huisheim - SV Schwörsheim-Munningen 2:1, SV Wechingen - TSV Oettingen 0:1, SpVgg Herblingen-Hochaltingen - SV Hausen-Schopflohe 3:0, SC Wallerstein - SpVgg Minderoffingen 5:3, FC Marxheim-Gansheim - SV Donaumünster-Erlingshofen 0:4.

Die dritte Runde wird am Mittwoch, 21. Juli (18.30 Uhr), gespielt. Dabei greifen erstmals die Bezirksligisten VfB Oberndorf und FC Donauwörth 08 sowie der Bezirksoberligist TSV Nördlingen ein. Die Paarungen: SC Wallerstein - SpVgg Herblingen-Hochaltingen, SV Eggelstetten - SV Donaumünster-Erlingshofen, BC Huisheim - SV Holzkirchen, SC Nähermemmingen-Baldingen - TSV Möttingen, TSV Gundelsheim - TSV Oettingen, SV Großsorheim - VfB Oberndorf, FC Birkhausen - FC Maihingen, SpVgg Deiningen - TSV Nördlingen, FC Mertingen - FC Donauwörth 08. Ein Freilos hat die SpVgg Löpsingen. (jais)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren