Schießen

07.08.2017

Bogenturnier und Bilanz

Nachwuchs- und Altersklasse-Schützen nach dem Bogenturnier.
Bild: Hertle

Saisonabschlussfeier bei den St. Sebastian-Schützen in Maihingen

Im Rahmen der Saisonabschlussfeier des Schützenvereins St. Sebastian Maihingen veranstalteten die Bogenschützen des Schützenvereins wieder ihr Wanderpokalturnier auf dem Bogenplatz am Schützenheim.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Nach spannendem Wettkampf sowohl in der Altersklasse als auch in dem sich immer größerer Beliebtheit erfreuenden Jugendbereich wurde an den Vorjahressieger der Altersklasse, Tobias Werner, nach dessen überzeugender Leistung auch heuer der Wanderpokal überreicht. Eine sehr gute Leistung zeigte auch Julia Haas, die den Jugendpokal erringen konnte.

Nach der Pokalübergabe berichtete Sportwart Michael Steinheber über die Rundenwettkämpfe und Meisterschaften außerhalb des Bogensports der abgelaufenen Saison. So starteten die St. Sebastian-Schützen 36-mal bei der Gaumeisterschaft, wobei zwölf erste, drei zweite und drei dritte Plätze, sowie je vier vierte und fünfte Plätze erreicht wurden. Für die schwäbische Meisterschaft qualifizierten sich 22 Schützen und erreichten hier einmal Platz eins, dreimal Platz zwei und je einmal Platz drei, vier und fünf. Bei der bayerischen Meisterschaft hatte man zehn Startplätze und war dreimal unter den ersten vier Plätzen. Zweimal ist die Mannschaft mit Erich Zimmermann, Meinrad Schrettle und Edwin Vietz in den Disziplinen KK 100 Meter Auflage Diopter Seniorenklasse A und KK 50 Meter Auflage Diopter Seniorenklasse A bayerischer Vizemeister geworden. (mh)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren