Newsticker

Spanien verhängt erneut Notstand und Ausgangssperre

SpVgg Löpsingen

21.03.2015

Der Kirchenvorstand schmettert

Das erfolgreiche Team des Kirchenvorstands der Evangelischen Kirchengemeinde.
Bild: SpVgg Löpsingen

Vereins-Volleyballturnier mit sieben Hobbyteams

Bereits zum vierten Mal konnte kürzlich das Vereins-Volleyballturnier in Löpsingen durchgeführt werden. Sieben Mannschaften traten an, um den diesjährigen Vereinssieger zu ermitteln: Die Freiwillige Feuerwehr, die Spielvereinigung Löpsingen, die Chorgemeinschaft, der Bauwagen, die Laienspielgruppe und der Kirchenvorstand der Evangelischen Kirchengemeinde schickten wieder eine Mannschaft ins Rennen.

Mannschaft Nummer sieben waren die Veranstalter des Turniers, die Hobbyvolleyballer des Sportvereins, die sich mit neuem Namen vorstellten - als „Baggerfreunde Lepse“. Heuer musste die Evangelische Landjugend aufgrund von Terminüberschneidungen passen, aber beim nächsten Mal klappt es sicher wieder.

Schon die Gruppenspiele wurden mit großem Ehrgeiz ausgetragen und boten einige Überraschungen. So konnten zum Beispiel die Favoriten vom „Bauwagen“ heuer nicht an ihre Form der Vorjahre anknüpfen, während der Kirchenvorstand ganz vorne dabei war und schließlich am Ende des Tages auch den Meistertitel in einem äußerst spannenden Endspiel gegen die Spielvereinigung gewann. Platz drei belegten die „Baggerfreunde“ vor der Laienspielgruppe. Fünfter wurde das Bauwagenteam im Spiel gegen die Chorgemeinschaft und die rote Laterne übernahm die Mannschaft der Feuerwehr. Alle Teilnehmer waren wieder mit Begeisterung dabei. Der Erlös der Veranstaltung kommt der Jugendarbeit der Tennisabteilung zugute. (bsc)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren