Newsticker

Corona-Neuinfektionen mit 23.449 Fällen leicht über Vorwochenniveau
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Durchwachsene Bilanz für Losodica

Kegeln

21.11.2018

Durchwachsene Bilanz für Losodica

Zwei Siege und drei Niederlagen für die Munninger Mannschaften

Losodica Munningen 1 – AN Thal 1 3375:3217 (6:2). – Gegen den direkten Tabellennachbarn gelang ein ungefährdeter und deutlicher Heimsieg. Alle Munninger Kegler schoben dabei geschlossen gute Einzelergebnisse weit über der 500er- Marke; Tobi Gruber brillierte als Tagesbester mit 581 Holz.

In der Starterpaarung zunächst eine Punkteteilung, doch in der Gesamtholzzahl konnte Markus Büchner bereits 55 Holz Vorsprung herauskegeln. In der Mittelpaarung fiel dann die Vorentscheidung, denn sowohl „Schlangi“ Leberle als auch Micha Bühler konnten ihre Paarungen mit deutlichem Vorsprung für sich entscheiden. Damit war das spannungsarme Finale lediglich noch Schaulaufen.

Manu Meyr - Lehner 563:568 (2:2); Markus Büchner - Mazeth/Dworatschek 577:522 (4:0); „Schlangi“ Leberle - Kandler 569:533 (2,5:1,5); Micha Bühler - Abt 553:504 (4:0); Gerd Häusler - König 532:537 (2:2); Tobi Gruber - Ferigutti 581:553 (3:1)

Kreisliga West: KC Losodica Munningen 2 – AN Thal 2 2113:2140 (1:5). – Gegen den direkten Tabellennachbarn wäre ein Sieg doppelt wichtig gewesen. Obwohl der Leistungsunterschied zwischen den beiden Mannschaften nicht sehr groß war, hatten die Munninger mit 1:5 das Nachsehen und rangieren damit weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz. Lediglich Nick Seitz konnte sein Duell gewinnen.

Simon Heinrich - Lieble 523:536 (1,5:2,5); Nick Seitz - Seruset 532:501 (2,5:1,5); Markus Bucher - Metzdorf 532:556 (2.2); Kurt Drabandt - Denis Dworatschek 526:547 (2:2)

Kreisklasse A: SKC Bächingen 2 – KC Losodica Munningen 3 2084:1908 (6:0). – Eine herbe Auswärtsklatsche setzte es für die dritte Mannschaft beim SKC Bächingen 2. Alle vier Spielerinnen und Spieler blieben unter ihren Möglichkeiten und verloren sang- und klanglos alle vier Mannschaftspunkte.

Schenk - Gebhard Anja 518:505 (2:2); Mack - Löfflad Sven 510:494 (2:2); Buntz - Ohr Simon 503:448 (4:0); Niebergal - Kienberger Theresa 553:461 (4:0)

Kreisklasse B1: SKK Mörslingen 4 – Losodica Munningen 4 1611:1853 (1:5). – Gegen einen desolaten Gegner hatten die Erfolgskegler von Munningen 4 keine Probleme, und so reichten an diesem Tage eher mäßige Ergebnisse zum deutlichen Auswärtssieg.

Giggenbach - Gruber Benni 393:447 (1:3); Frank Josef - Rudel Alex 492:465 (3:1); Frank Marina - Schneele Dieter 363:447 (0:4); Schiffelholz - Lanzer Fritz 363:494 (0,5:3,5)

Kreisklasse B2: KM Holzheim/Bausch 2 – Losodica Munningen 5 2033:1838 (6:0). – Nichts zu holen gab es bei den hoch überlegenen Gastgebern, die alle vier Duelle für sich entschieden. (gsc)

Allmis - Schneele Leo 513:496 (2:2); Saule - Schneele Norbert 503:429 (3:1); Volkmann - Schwab Max 509:462 (2:2); Wiedholz - Gruber Willi 508:451 (3:1)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren