1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Etwa 1500 Starter laufen „rund“

Stadtlauf

06.07.2019

Etwa 1500 Starter laufen „rund“

Wenn das Startband gefallen ist, gibt es meist kein Halten mehr. Großes Gedrängel ist aber gar nicht geboten, denn der in die Startnummer integrierte Chip misst die Zeit erst ab dem Überschreiten der Linie.
Bild: Dieter Mack

Nördlinger Lauf-Spektakel erfreut sich auch in diesem Jahr großer Beliebtheit. Ab 13 Uhr sind heute noch Nachmeldungen im Start-/Zielbereich am Marktplatz möglich

Fast 1200 Läuferinnen und Läufer, Walkerinnen und Walker sowie zahlreiche Kinder sind für den heutigen Stadtlauf bereits vor-angemeldet. Es werden noch 200 bis 300 Nachmeldungen erwartet, so- dass wieder rund 1500 Teilnehmer durch und um die Stadt laufen. Dabei sind fast 100 Kollegen-, Hobby- und Schülermannschaften; allein die Grundschule Mitte wird mit über 90 Kindern an den Start gehen. Kurz entschlossene Einzelstarter sowie Kinder und Jugendliche können sich heute noch ab 13 Uhr an der Startnummernausgabe im Start-/Zielbereich am Marktplatz nachmelden – solange es Startnummern gibt. Aus organisatorischen Gründen ist endgültiger Anmeldeschluss 45 Minuten vor den jeweiligen Startzeiten.

Die einzelnen Gruppen starten zu folgenden Zeiten: Kinderlauf (Jahrgang 2013 und jünger) 14.45 Uhr; Schülerlauf I (Jahrgänge 2010 bis 2012) 15 Uhr; Schülerlauf II (Jahrgänge 2007 bis 2009) 15.15 Uhr; Hauptlauf 15.45 Uhr; Walking & Nordic Walking 15.50 Uhr. Mittels des in die Startnummer integrierten Chips werden für jeden Läufer nur die jeweiligen Nettozeiten gemessen, sodass vor dem Überschreiten der Startlinie kein Grund zum Drängeln besteht. Langsamere Läufer werden gebeten, sich fairerweise weiter hinten einzuordnen, Sprinter dagegen weiter vorne. Aus gegebenem Anlass weisen die Organisatoren darauf hin, dass eine Begleitung der Läufer durch Rad- und Rollerfahrer aus Sicherheits- und Fairnessgründen ohne jede Ausnahme untersagt ist. Entsprechende Kontrollstellen entlang der Strecke sind eingerichtet, Verstöße dagegen müssen ausnahmslos zur Disqualifikation des betreffenden Läufers führen. Aus Sicherheitsgründen sollte auch das Tragen von Kopfhörern unterbleiben.

Da mit hochsommerlichen Temperaturen zu rechnen ist, werden auf Höhe des Rathauses wie auch des Jugend- und Familienhauses zusätzliche Getränkestationen eingerichtet. Im Ziel werden alle Sportler mit Getränken von der Bissinger Auerquelle, alkoholfreiem Weizen der Firma Reitschuster und Obst vom E-Center Willmann versorgt. Jede Läuferin und jeder Läufer, der die Ziellinie überschreitet, erhält eine Finisher-Medaille. Nach dem Lauf ist im Biergarten am Marktplatz, der von den Pfadfindern betrieben wird, Feiern angesagt. Aber auch schon während des Laufes freuen sich alle Sportler über Anfeuerung jeder Art.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Alle erwachsenen Teilnehmer erhalten dieses Jahr mit den Startunterlagen einen Gutschein für ein paar Laufsocken, die von der AOK gesponsert werden. Die Socken können am Stand der AOK gegen Vorlage des Gutscheins abgeholt werden, so lange der Vorrat reicht. Für die Kinder gibt es dort ein kleines Geschenk. Auch der FC Augsburg ist mit einem Promotionstand vertreten.

Mit Verkehrsbehinderungen ist am Nachmittag zu rechnen

Da die Strecke Nördlingen „umrundet“ und „durchquert“, müssen die Autofahrer heute Nachmittag zwischen 14 und 17 Uhr mit Behinderungen rechnen. Während dieser Zeit sind nicht nur die Stadttore für den Durchgangsverkehr größtenteils gesperrt, auch die Innenstadt – vor allem die Fußgängerzone im Bereich Eisengasse, Judengasse und Schrannenstraße – sind den Läufern vorbehalten. Anwohner werden daher gebeten, ihre Fahrzeuge außerhalb der Stadt zu parken.

unter www.noerdlinger-stadtlauf.de

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren