Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. FSV Utzwingen: Der Biber bedroht den Flutlichtmast

FSV Utzwingen
10.04.2019

Der Biber bedroht den Flutlichtmast

Die neue Vorstandschaft des FSV Utzwingen. Vorne in der Mitte erster Vorsitzender Stefan Röttinger. Bild: Jessika Preuschoff

Grabungsaktivitäten im Bereich des Sportplatzes könnten die Stabilität beeinflussen. Bei den Neuwahlen werden alle Vorstandsposten einstimmig besetzt

Im Sportheim hielt der FSV Utzwingen seine Generalversammlung ab. Den Abend eröffnete Vorsitzender Stefan Röttinger mit erfreulichen Nachrichten: Trainer Peter Ernst übernimmt auch in der kommenden Saison die sportliche Leitung der ersten Mannschaft und der Reservemannschaft des FSV Utzwingen. Darüber hinaus berichtete Röttinger, dass die neue Trainingsgruppe „Lauf 10“ gut angenommen und deshalb auch in diesem Jahr angeboten werde. Gleiches gelte für das Ferienprogramm des Vereins. Abteilungsleiter Andreas Regele schilderte, dass die erste Mannschaft in der vergangenen Saison einen für den Verein enttäuschenden elften Platz erreichte, während die Reservemannschaft auf Platz zwei kam. Positiv blicken die Sportler auf die aktuelle Saison, denn für 2018/19 konnte der Kader insgesamt sieben Neuzugänge vermelden. Abgänge gab es keine.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.