Newsticker

Gesundheitsminister Spahn rechnet mit ersten Corona-Impfungen noch in diesem Jahr

Jugendfußball

08.02.2018

Fordern und fördern

Audi-Schanzer-Schule kommt erneut nach Schwörsheim

Der SV Schwörsheim-Munningen arbeitet auch im Jahr 2018 mit der Audi-Schanzer-Fußballschule des FC Ingolstadt eng zusammen. Von Montag, 28. Mai, bis Donnerstag, 31. Mai, also in der zweiten Woche der Pfingstferien, werden den Kids im Alter vom 6 bis 14 Jahren in zwei Trainingseinheiten pro Tag viele Tricks rund um den Fußball beigebracht, und die Teilnehmer werden bei extra für das Camp ausgearbeiteten Übungen von den geschulten Trainern des FCI gefordert und gefördert. Nach der Mittagsverpflegung sorgen die Trainer mit ausgetüftelten Gemeinschaftsspielen dafür, dass zwischen den Übungen keine Langeweile bei den Buben und Mädchen aufkommt.

Das Camp, für das es nur noch wenige Plätze gibt, komme sehr gut an, wie der Jugendleiter des SVSM, Michael Hertle, mitteilt: „Die professionelle Art des gesamten Ablaufes hat uns als Verein, den Kids und auch den Eltern sehr gut gefallen. Darum haben wir uns dazu entschlossen, das Camp auch im Jahr 2018 durchzuführen.“

Seit Anfang November geht es „Schlag auf Schlag“

Ein Großteil der Kinder vom vergangenen Jahr haben sich bereits wieder beim Camp in Schwörsheim angemeldet. Anfang November wurde die Anmeldung der 85 Plätze freigeschaltet, seitdem ging es „Schlag auf Schlag“. Dass Ende Januar das Camp fast schon wieder ausverkauft ist, erklärt Hertle so: „Die Trainer der umliegenden Vereine haben wieder tolle Werbung für uns gemacht. Und die Zufriedenheit der letzten beiden Jahre trägt natürlich auch dazu bei. Zu diesem Zeitpunkt fast wieder ausverkauft zu sein, ist natürlich sehr stark. Wir freuen uns alle auf die Schanzer.“

Die Kinder müssen sich aber noch bis Ende Mai gedulden, bis die Schanzer nach Schwörsheim kommen. „Der Kontakt mit dem FC Ingolstadt ist sehr gut. Wir freuen uns alle wieder auf die Schanzer-Schule“, so Hertle. (pm)

zur Schanzer-Schule gibt es unter www.audi-schanzer-fussballschule.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren