Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Fußball-Kreisliga Nord: Kopf-an-Kopf-Rennen bis zum letzten Spieltag

Fußball-Kreisliga Nord
15.06.2019

Kopf-an-Kopf-Rennen bis zum letzten Spieltag

Mit 37 Toren war Dominik Kohnle vom FSV Reimlingen der Top-Torjäger der Kreisliga Nord.
2 Bilder
Mit 37 Toren war Dominik Kohnle vom FSV Reimlingen der Top-Torjäger der Kreisliga Nord.

Mertingen und Wertingen liefern sich einen spannenden Titelkampf. Kohnle der Top-Torjäger

Spannender hätte ein Titelrennen nicht sein können, als das in der Kreisliga Nord zwischen dem FC Mertingen und dem TSV Wertingen. Vom fünften bis zum zwölften Spieltag hatte Wertingen die Nase vorn, dann übernahm Mertingen die „Pole-Position“ und gab sie bis zum letzten Spieltag nicht mehr ab. Dabei hatte Wertingen am letzten Spieltag die Gelegenheit, durch einen Heimsieg über den Rivalen den Zwei-Punkte-Abstand in die Meisterschaft münden zu lassen, doch die Partie endete 0:0 und der FCM stieg erstmals in der Vereinsgeschichte in die Bezirksliga auf, in der dann nach dem Abstieg des SV Donaumünster-Erlingshofen wieder vier Vereine aus dem Landkreis Donau-Ries vertreten sein werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.